Tätigen und Annehmen von Audioanrufen

In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie mit Microsoft Office Communicator 2007 R2 Audioanrufe tätigen und annehmen können.

Verfügbare AktionenTätigen eines Anrufs

Tätigen eines Audioanrufs mit einem Klick

Anrufen der alternativen Rufnummer eines Kontakts

Eingeben einer neuen anzurufenden Rufnummer

Initiieren einer Telefonkonferenz

Hinzufügen eines Unterhaltungsthemas oder einer Markierung für hohe Priorität zu einem Anruf

Herstellen einer direkten Verbindung zur Voicemail eines Kontakts

Annehmen eines Anrufs

Umleiten eines Anrufs an eine andere Nummer oder an Voicemail

Antworten mit einer Sofortnachricht

Festlegen des Status bei eingehenden Anrufen auf "Nicht stören"

Ablehnen eines Anrufs

Tätigen eines Audioanrufs mit einem Klick

Jeder Kontakt in der Kontaktliste verfügt über eine Standardnummer, die Sie anrufen können, indem Sie rechts neben dem betreffenden Kontakt auf die Schaltfläche Anrufen klicken. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Standardnummer eines Kontakts zu bestimmen:

  • Falls Sie den Kontakt schon einmal angerufen haben, ist die Standardnummer die zuletzt verwendete Nummer.

  • Wenn Sie den Kontakt zuvor noch nicht angerufen haben, wird die Standardnummer von der Telefoniekonfiguration Ihrer Organisation festgelegt. Normalerweise handelt es sich bei der Standardnummer um die Dienstnummer des Kontakts oder um einen Communicator-Anruf (VoIP).

So tätigen Sie einen Audioanruf per Mausklick

  • Klicken Sie in der Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufen rechts neben dem Kontakt, den Sie anrufen möchten. Wenn die Nummer vor dem Wählen angezeigt werden soll, zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf die Schaltfläche Anrufen und warten einen Augenblick, bis die entsprechende QuickInfo angezeigt wird.

Seitenanfang

Anrufen der alternativen Rufnummer eines Kontakts

Communicator-Benutzer können optionale Rufnummern veröffentlichen und anderen Personen Berechtigungen für die Zugriffsebenen Team oder Privat zuweisen, damit sie diese Rufnummern anzeigen können.

So rufen Sie eine alternative Nummer oder ein Gerät an

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf den Pfeil der Schaltfläche Anrufen rechts neben dem Kontakt, den Sie anrufen möchten.

  2. Klicken Sie auf den gewünschten Namen bzw. die gewünschte Nummer, oder geben Sie eine neue Rufnummer ein.

Seitenanfang

Eingeben einer neuen anzurufenden Rufnummer

Neben dem Anrufen mit einem Klick oder dem Verwenden des Pfeils der Schaltfläche Anrufen können Sie die gewünschte Rufnummer auch im Feld Suchen eingeben.

So rufen Sie eine neue Rufnummer an

  1. Geben Sie im Hauptfenster von Office Communicator im Feld Suchen die gewünschte Rufnummer ein. Informationen zu Formatrichtlinien beim Eingeben einer neuen Nummer finden Sie unter Bearbeiten der Rufnummer.

  2. Klicken Sie im Bereich mit den Suchergebnissen rechts neben der eingegebenen Rufnummer auf die Schaltfläche Anrufen.

Seitenanfang

Initiieren einer Telefonkonferenz

In Communicator können Sie Telefonkonferenzen abhalten, ohne einen Telefonkonferenz-Dienstanbieter zu verwenden.

  1. Zeigen Sie die Kontaktliste an, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und wählen Sie die Kontakte aus, die Sie zur Konferenz einladen möchten.

  2. Nachdem Sie den letzten Kontakt ausgewählt haben, den Sie einladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakt, klicken Sie auf Telefonkonferenz beginnen, und wählen Sie dann die Rufnummer aus, mit der Sie die Telefonkonferenz starten möchten. Wenn Sie die Rufnummer oder das Gerät zum Starten der Konferenz ausgewählt haben, wird der Anruf initiiert, und die Teilnehmer werden zur Konferenz eingeladen. Das Fenster Unterhaltung wird geöffnet. Sie werden als Gesprächsleiter der Konferenz angezeigt, und der Status der einzelnen Teilnehmer an der Telefonkonferenz wird aufgeführt.

Seitenanfang

Hinzufügen eines Unterhaltungsthemas oder einer Markierung für hohe Priorität zu einem Anruf

So fügen Sie vor einem Anruf das Unterhaltungsthema oder eine Markierung für hohe Priorität hinzu

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf den Pfeil der Schaltfläche Anrufen rechts neben dem Kontakt, den Sie anrufen möchten.

  2. Geben Sie im Feld Unterhaltungsthema das gewünschte Unterhaltungsthema ein.

  3. Wenn Sie den Anruf als wichtig markieren möchten, klicken Sie rechts neben dem Unterhaltungsthema auf die Schaltfläche Hohe Priorität.

So fügen Sie während eines Anrufs das Unterhaltungsthema oder eine Markierung für hohe Priorität hinzu

  • Klicken Sie im Fenster Unterhaltung rechts neben der Schaltfläche Datei senden auf den Pfeil Weitere Optionen anzeigen, und klicken Sie anschließend auf Unterhaltungsthema ändern oder auf Hohe Priorität.

Herstellen einer direkten Verbindung zur Voicemail eines Kontakts

In Communicator 2007 R2 können Sie eine direkte Verbindung zur Voicemail eines Kontakts herstellen, ohne den Kontakt zuvor anzurufen. Sie und der Kontakt müssen dazu über die Anwendung Communicator 2007 R2 verfügen.

So stellen Sie eine Verbindung zur Voicemail eines Kontakts her

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf den Pfeil der Schaltfläche Anrufen rechts neben dem Kontakt, den Sie anrufen möchten.

  2. Klicken Sie auf Voicemail.

Seitenanfang

Annehmen eines Anrufs

  • Wenn Sie einen eingehenden Anruf annehmen möchten, klicken Sie in der Anrufbenachrichtigung in der unteren rechten Ecke des Bildschirms auf den Namen des Kontakts.

Seitenanfang

Umleiten eines Anrufs an eine andere Nummer oder an Voicemail

  • Wenn Sie einen Anruf umleiten möchten, klicken Sie in der Anrufbenachrichtigung auf den Pfeil Umleiten, und wählen Sie anschließend eine andere Nummer bzw. die Option Voicemail aus.

Seitenanfang

Antworten mit einer Sofortnachricht

In einigen Fällen können Sie einen Anruf nicht annehmen, auch wenn Sie mit dem Anrufer sprechen möchten. Beispiel: Sie befinden sich in einer nicht geplanten Besprechung oder führen gerade ein wichtiges Gespräch mit einem Kollegen. In solchen Fällen können Sie dem Anrufer eine Sofortnachricht senden und darin z. B. angeben, dass Sie später zurückrufen oder zu einem späteren Zeitpunkt frei sind.

  • Wenn Sie mit einer Sofortnachricht auf einen Anruf antworten möchten, klicken Sie auf den Pfeil Umleiten und dann auf Mit Sofortnachricht antworten. Geben Sie die Nachricht ein, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Senden, oder drücken Sie die EINGABETASTE.

Seitenanfang

Festlegen des Status bei eingehenden Anrufen auf "Nicht stören"

In einigen Fällen wird Ihr Status als verfügbar angezeigt, obwohl Sie sich in einer ungeplanten Besprechung befinden oder ein wichtiges Gespräch mit einem Kollegen führen. Wenn Sie in solchen Fällen nicht gestört werden möchten, können Sie Ihren Status auf Nicht stören festlegen, wenn Sie eine Anrufbenachrichtigung erhalten.

  • Klicken Sie in der Anrufbenachrichtigung auf den Pfeil der Schaltfläche Umleiten, und klicken Sie anschließend auf Status auf "Nicht stören" festlegen. Der neue Anwesenheitsstatus gilt bis zum Beginn der nächsten Stunde.

Seitenanfang

Ablehnen eines Anrufs

  • Um einen Anruf abzulehnen, klicken Sie in der Anrufbenachrichtigung auf die Schaltfläche Schließen. Wenn Voicemail aktiviert ist, wird der Anruf an Voicemail umgeleitet.

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×