Tätigen eines Videoanrufs

Hinweis :  Videoanrufe sind nur verfügbar, wenn in Ihrer Organisation Computeraudio (Voice-over-Internet-Protokoll, VoIP) aktiviert ist.

Wenn Ihre Organisation dies zulässt und Ihre Hardware entsprechend eingerichtet ist, können Sie mit der Kommunikationssoftware Microsoft Lync Online mit Ihren Kontakten per Video kommunizieren. Für einen Videoanruf benötigen Sie eine Webcam sowie Lautsprecher und ein Mikrofon, ein Headset oder ein USB-Audiogerät. Sie benötigen keine Webcam, um einen Videoanruf von einer anderen Person zu empfangen.

Lync Online erkennt Ihre Audio- und Videogeräte automatisch. Es kann dennoch hilfreich sein, die Videooptionen zu prüfen, um andere Geräte auszuwählen, den Lautstärkepegel einzustellen und/oder sich zu vergewissern, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Inhalt dieses Artikels

Beginnen eines Videoanrufs

Hinzufügen von Video zu einer bestehenden Unterhaltung

Annehmen eines Videoanrufs

Ablehnen eines Videoanrufs

Beginnen eines Videoanrufs

Wenn Sie einen neuen Videoanruf beginnen möchten, öffnen Sie Lync, suchen Sie nach dem Kontakt, mit dem Sie eine Videounterhaltung führen möchten, und führen Sie dann in der Liste Kontakte oder in den Suchergebnissen eine der folgenden Aktionen aus:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Kontakt, und klicken Sie dann auf Videoanruf beginnen.

  • Zeigen Sie auf den Kontakt, um die Visitenkarte zu öffnen, und klicken Sie dann auf Videoanruf beginnen.

Weitere Informationen zum Suchen nach Kontakten finden Sie unter Verwalten von Kontakten und der Kontaktliste.

Seitenanfang

Hinzufügen von Video zu einer bestehenden Unterhaltung

Während einer Unterhaltung können Sie Video hinzufügen, damit die Teilnehmer der Unterhaltung Sie sehen können.

  • Klicken Sie im Unterhaltungsfenster auf die Schaltfläche Video. 

Nachdem jede Partei das Video akzeptiert hat, wird das Unterhaltungsfenster erweitert und zeigt das Video an. Es werden Videosteuerelemente wie Wiedergeben und Anhalten angezeigt.

Seitenanfang

Annehmen eines Videoanrufs

Wenn Sie einen Videoanruf von einem anderen Kontakt erhalten, wird unten rechts auf dem Bildschirm eine Benachrichtigung angezeigt.

  1. Klicken Sie auf die eingehende Benachrichtigung. Das Unterhaltungsfenster wird geöffnet und zeigt den Videostream des Anrufers an.

  2. Klicken Sie auf Mein Video starten, damit die andere Partei Sie ebenfalls sehen kann.

Seitenanfang

Ablehnen eines Videoanrufs

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie einen neuen Videoanruf ablehnen möchten:

  • Klicken Sie in der Benachrichtigung auf die Schaltfläche Ablehnen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×