Synchronisieren von Inhalt in einem SharePoint-Arbeitsbereich

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ein SharePoint-Arbeitsbereich wird auf folgende Weise automatisch mit der SharePoint-Website synchronisiert:

  • Alle Aktualisierungen, die Sie in einem SharePoint-Arbeitsbereich vornehmen, werden sofort an die SharePoint-Website gesendet, sobald Sie die Änderungen speichern.

  • Alle Inhalte in der SharePoint-Arbeitsbereich und der SharePoint-Website wird automatisch so oft wie möglich, die mindestens alle 10 Minuten, abhängig vom Netzwerkverkehr synchronisiert.

Sie müssen nicht beibehalten die Inhalte synchronisiert werden. Jedoch, da Updates, die auf der SharePoint-Website auftreten nicht sofort an den SharePoint-Arbeitsbereich gesendet werden, möglicherweise möchten manuell synchronisieren des SharePoint-Arbeitsbereichs, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellste Inhalte besitzen.

Hinweis: Externe Listen mit dem externen System mit einem anderen Zeitplan, in der Regel über alle drei Stunden zu synchronisieren.

Was möchten Sie tun?

Synchronisieren einer einzelnen Liste oder Bibliothek

Synchronisieren von allen Listen und Bibliotheken in SharePoint-Arbeitsbereich

Ändern der synchronisierungseinstellungen für eine Liste oder Bibliothek in einem SharePoint-Arbeitsbereich

Erhalten von Informationen über die Beziehung zwischen SharePoint-Arbeitsbereichen und Microsoft Office Upload Center

Synchronisieren einer einzelnen Liste oder Bibliothek

  1. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf die Liste oder Bibliothek, die Sie synchronisieren möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisieren auf Synchronisieren, und klicken Sie dann auf Synchronisierungstool.

Auf der Statusleiste wird der Fortschritt der Synchronisierung angezeigt.

Seitenanfang

Synchronisieren aller Listen und Bibliotheken im SharePoint-Arbeitsbereich

Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisieren auf Synchronisieren, und klicken Sie dann auf Arbeitsbereich synchronisieren.

Auf der Statusleiste wird der Fortschritt der Synchronisierung angezeigt.

Hinweis: Dieses Feature gilt nicht für externe Listen. Externe Listen nicht synchronisieren mit den externen System bei der Verwendung von allen Listen und Bibliotheken zu synchronisieren.

Seitenanfang

Ändern der Synchronisierungseinstellungen für eine Liste oder Bibliothek in einem SharePoint-Arbeitsbereich

Wenn Sie einen SharePoint-Arbeitsbereich zu erstellen, ist es üblich Herunterladen von Inhalt für Listen oder Bibliotheken, die Sie nicht verwenden möchten. Sie möchten diese Listen oder Bibliotheken trennen, damit sie nicht mehr Speicherplatz auf Ihrem System verwenden, oder aufwenden unnötige Ressourcen Synchronisieren von Inhalten mit dem Server. Darüber hinaus, wenn Sie ein Problem mit einer Liste oder Bibliothek haben, möchten Sie vielleicht einfach seinen Inhalt im SharePoint-Arbeitsbereich zu entfernen, und Laden Sie es von Grund auf neu.

Wenn Sie die Verbindung zwischen einer Liste oder Bibliothek und der SharePoint-Website trennen, wird der zugehörige heruntergeladene Inhalt aus dem SharePoint-Arbeitsbereich entfernt. Der Name der Liste oder Bibliothek wird weiterhin im Inhaltsbereich unter "Auf dem Server verfügbar" angezeigt. Sie können den Inhalt der Liste oder Bibliothek jederzeit wieder herunterladen.

Hinweis: Wenn Sie die Verbindung mit der SharePoint-Website trennen, hat dies keinerlei Auswirkungen auf die entsprechende Liste auf der SharePoint-Website.

  1. Wählen Sie die Liste oder Bibliothek im SharePoint-Arbeitsbereich aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisieren auf Synchronisierungseinstellungen ändern, um die verfügbare Option anzuzeigen.

  3. Wenn die Liste oder Bibliothek derzeit nicht verbundenen handelt, lesen Sie die Option Verbinden Listenname auf Server.

  4. Wenn die Liste zurzeit Inhalt mit der SharePoint-Website synchronisiert wird, finden Sie die Option Trennen Listenname vom Server.

    Bei Auswahl dieser Option müssen Sie in einer Warnmeldung bestätigen, dass die Verbindung zwischen der Liste oder Bibliothek und dem Server wirklich getrennt werden soll.

Seitenanfang

Erhalten von Informationen über die Beziehung zwischen SharePoint-Arbeitsbereichen und Microsoft Office Upload Center

Synchronisierung zwischen einem SharePoint-Arbeitsbereich und der entsprechenden SharePoint-Website wird über die Microsoft Office Upload Center (msosync.exe) verwaltet. Daher angegebenen die Häufigkeit der Synchronisierung zwischen einem SharePoint-Arbeitsbereich und der SharePoint-Website, wird das Symbol Upload Center präsentieren meiste Zeit im Infobereich, und Sie sind wahrscheinlich häufige Benachrichtigungen über Synchronisierung finden Sie unter Aktivitäten. Sie können beispielsweise finden Sie unter Benachrichtigungen über ausstehende Uploads oder Fehlern hochladen.

Hinweis: SharePoint-Arbeitsbereiche können nur mit Websites unter Microsoft SharePoint Server 2010, SharePoint Foundation 2010 oder SharePoint Online 2010-Server synchronisiert werden.

Wenn Sie das Microsoft Office Upload Center öffnen, werden Sie möglicherweise fest, dass ein Feature für das Beenden der Upload Center nicht enthalten sind, jedoch Sie das Upload Center-Fenster schließen können, indem Sie auf das Schließfeld. Dies liegt daran Anwendungen wie SharePoint Workspace auf Upload Center zu ausgeführt werden, um ordnungsgemäß verlassen. Obwohl es möglich, das Upload Center zu beenden, indem Sie auf Prozess beenden im Windows Task-Manager ist, wird daher dieser Vorgang, also nicht empfohlen.

Wenn das Symbol Upload Center ausgelastet ist, als Sie mit Antragstellern möchten, können Sie Optionen zum Ausblenden von bestimmter Typen von Notifiern oder zum Ausblenden des Symbols Upload Center auswählen.

Um die Einstellungen im Upload Center ändern möchten, klicken Sie auf das Symbol Upload Center, und klicken Sie dann auf Einstellungen. Führen Sie eine der folgenden Optionen im Dialogfeld Einstellungen für Microsoft Office Upload Center:

  • Wenn Sie Benachrichtigungen unterdrücken möchten, deaktivieren Sie eine der Optionen zum Anzeigen von Benachrichtigungen

  • Deaktivieren Sie zum Ausblenden Upload Center-Symbol Symbol im Benachrichtigungsbereich anzeigenaus.

Wenn Sie das Upload Center-Symbol ausgeblendet haben und es wieder im Benachrichtigungsbereich anzeigen möchten, müssen Sie zuerst das Upload Center öffnen. Klicken Sie auf Start, Alle Programme, Microsoft Office, Microsoft Office 2010-Tools, und klicken Sie dann Microsoft Office 2010 Upload Center. Klicken Sie auf Einstellungen, klicken Sie im Fenster Upload Center.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×