Summieren von Werten in einer PivotTable

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Um die Werte in einer PivotTable in Excel Online zu summieren, können Sie Zusammenfassungsfunktionen wie Summe, Anzahl und Mittelwert. Die Funktion Summe für numerische Werte in den Wertfeldern standardmäßig verwendet, aber Weise eine andere Zusammenfassungsfunktion auswählen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste an eine beliebige Stelle in der PivotTable, und klicken Sie dann auf Feldliste anzeigen.

  2. Klicken Sie in der Liste PivotTable-Felder unter Werte auf den Pfeil neben dem Wertfeld.

  3. Klicken Sie auf Wertfeldeinstellungen.

  4. Wählen Sie die gewünschte Zusammenfassungsfunktion aus, und klicken Sie auf OK.

Hinweis : In PivotTables, die auf OLAP-Quelldaten (Online Analytical Processing) basieren, sind keine Zusammenfassungsfunktionen verfügbar.

Zusammenfassungsfunktionen

Verwenden Sie diese Zusammenfassung f unktion :

Berechnen :

Summe

Die Summe der Werte. Diese Funktion wird standardmäßig für Wertfelder verwendet, die numerische Werte enthalten.

Anzahl

Die Anzahl von nicht leeren Werten. Die Zusammenfassungsfunktion Anzahl ist hinsichtlich der Arbeitsweise mit derFunktion ANZAHL2 identisch. Anzahl wird standardmäßig für Wertfelder verwendet, die nicht numerische Werte oder Leerzeichen enthalten.

Mittelwert

Der Mittelwert der Werte.

Max

Der größte Wert.

Min

Der kleinste Wert.

Produkt

Das Produkt der Werte.

Anzahl Zahlen

Die Anzahl der Werte, die Zahlen enthalten (nicht identisch mit Anzahl – dort werden nicht leere Werte gezählt).

Stabw

Eine Schätzung der Standardabweichung einer Grundgesamtheit, wobei die Stichprobe eine Teilmenge der Grundgesamtheit ist.

Standardabweichung (Grundgesamtheit)

Die Standardabweichung einer Grundgesamtheit, wobei die Grundgesamtheit aus allen zusammenzufassenden Daten besteht.

Varianz (Stichprobe)

Eine Schätzung der Varianz einer Grundgesamtheit, wobei die Stichprobe eine Teilmenge der Grundgesamtheit ist.

Varianz (Grundgesamtheit)

Die Varianz einer Grundgesamtheit, wobei die Grundgesamtheit aus allen zusammenzufassenden Daten besteht.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×