Suchen und Ersetzen von Text oder Zahlen in Excel 2016 für Mac

Sie können Text einschließlich Sonderzeichen (wie Fragezeichen, Tilden und Sternchen) oder Zahlen suchen und ersetzen. Sie können in Zeilen und Spalten, in Kommentaren oder Werten sowie in Arbeitsblättern oder gesamten Arbeitsmappen suchen.

Hinweis : Ein Teil der Inhalte dieses Themas gilt möglicherweise nicht für alle Sprachen.

Suchen nach Text oder Zahlen

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich.

    Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, klicken Sie auf eine beliebige Zelle.

  2. Geben Sie im Suchfeld  Suchfeld den Text oder die Zahl ein, nach dem/der gesucht werden soll.

    Tipp : Sie können Platzhalterzeichen – Fragezeichen (?), Sternchen (*) und Tilde (~) – in Ihren Suchkriterien verwenden. Verwenden Sie das Fragezeichen (?), um ein beliebiges einzelnes Zeichen zu finden. Beispiel:"s?t" findet "sat" und "set". Verwenden Sie das Sternchen (*), um eine beliebige Zeichenfolge zu finden. Beispiel: "s*t" findet "satt" und "sieht". Verwenden Sie die Tilde (~) gefolgt von den Zeichen ?, * oder ~, um nach Fragezeichen, Sternchen oder anderen Tilden zu suchen. Beispiel: "fy91~?" findet "fy91?".

  3. Drücken Sie die EINGABETASTE.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um weitere Suchoptionen anzugeben:

    Aktion

    Vorgehensweise

    Durchsuchen eines Blatts oder einer gesamten Arbeitsmappe

    Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, und klicken Sie dann auf Auf dem Blatt suchen oder In der Arbeitsmappe suchen.

    Durchsuchen von Zeilen oder Spalten

    Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, und klicken Sie dann auf Erweiterte Suche. Klicken Sie anschließend im Popupmenü Suchen auf In Zeilen oder In Spalten.

    Suchen nach bestimmten Informationen

    Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, und klicken Sie dann auf Erweiterte Suche. Klicken Sie anschließend im Popupmenü Suchen in auf Formeln, Werte oder Kommentare.

    Durchsuchen von Inhalt unter Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung

    Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, klicken Sie auf Erweiterte Suche, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Groß-/Kleinschreibung beachten.

    Suchen nach genauen Übereinstimmungen

    Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, klicken Sie auf Erweiterte Suche, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Nur ganze Zellen suchen.

  5. Zum Suchen des nächsten Vorkommens des gesuchten Elements klicken Sie in das Suchfeld, und drücken Sie die EINGABETASTE, oder klicken Sie im Dialogfeld Suchen auf Weitersuchen.

    Tipp : Sie können den aktuellen Suchvorgang abbrechen, indem Sie ESC drücken.

Ersetzen von Text oder Zahlen

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich.

    Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, klicken Sie auf eine beliebige Zelle.

  2. Geben Sie im Suchfeld  Suchfeld den Text oder die Zahl ein, nach dem/der gesucht werden soll.

    Tipp : Sie können Platzhalterzeichen – Fragezeichen (?), Sternchen (*) und Tilde (~) – in Ihren Suchkriterien verwenden. Verwenden Sie das Fragezeichen (?), um ein beliebiges einzelnes Zeichen zu finden. Beispiel:"s?t" findet "sat" und "set". Verwenden Sie das Sternchen (*), um eine beliebige Zeichenfolge zu finden. Beispiel: "s*t" findet "satt" und "sieht". Verwenden Sie die Tilde (~) gefolgt von den Zeichen ?, * oder ~, um nach Fragezeichen, Sternchen oder anderen Tilden zu suchen. Beispiel: "fy91~?" findet "fy91?".

  3. Klicken Sie im Suchfeld auf die Lupe, und klicken Sie dann auf Ersetzen.

    Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um weitere Suchoptionen anzugeben:

    Aktion

    Vorgehensweise

    Durchsuchen eines Blatts oder einer gesamten Arbeitsmappe

    Klicken Sie im Popupmenü Durchsuchen auf Blatt oder Arbeitsmappe.

    Durchsuchen von Zeilen oder Spalten

    Klicken Sie im Popupmenü Suchen auf In Zeilen oder In Spalten.

    Durchsuchen von Inhalt unter Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Groß-/Kleinschreibung beachten.

    Suchen nach genauen Übereinstimmungen

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur ganze Zellen suchen.

  4. Geben Sie im Feld Ersetzen durch die Ersetzungszeichen ein.

    Um die Zeichen im Feld Suchen nach durch nichts zu ersetzen (zu löschen), lassen Sie das Feld Ersetzen durch leer.

  5. Klicken Sie auf Weitersuchen.

  6. Um das hervorgehobene Vorkommen zu ersetzen, klicken Sie auf Ersetzen.

    Wenn alle Vorkommen der Zeichen auf dem Blatt ohne vorherige Überprüfung ersetzt werden sollen, klicken Sie auf Alle ersetzen.

    Tipp : Sie können den aktuellen Suchvorgang abbrechen, indem Sie ESC drücken.

Hinweise : 

  • Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

  • Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier. Sie und andere Mitglieder der Microsoft-Community können diesen Artikel über das Collaborative Translation Framework (CTF) verbessern. Zeigen Sie einfach mit der Maus auf einen Satz in diesem Artikel, und klicken Sie dann im CTF-Widget auf "ÜBERSETZUNG VERBESSERN". Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum CTF zu erhalten. Durch die Verwendung von CTF stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×