Suchen und Anwenden einer Vorlage

Bei Vorlagen ist die gesamte Formatierung schon fertig. Fügen Sie einfach eigene Inhalte hinzu, um Agendas, Deckblätter, Fax-Deckblätter, Broschüren, Rechnungen, Pamphlete, Briefe, Zertifikate und noch Vieles mehr zu erstellen.

  • In einer Office-Anwendung finden Sie Vorlagen, indem Sie zu Datei > Neu (Klicken Sie in Office 2007 auf die Microsoft Office-Schaltfläche, und klicken Sie dann auf Neu) wechseln.

  • Oder beginnen Sie im Webbrowser unter "templates.office.com".

Die Details zur Verwendung von Vorlagen unterscheiden sich je nach verwendeter Office-Version.

  1. Klicken Sie in einem Office-Programm auf Datei > Neu.

    Zeigt die Befehlsfolge "Datei" > "Neuer Bildschirm" in Word 2016.

  2. Geben Sie in das Suchfeld mit dem Text Nach Onlinevorlagen suchen einen Suchbegriff für die gewünschte Vorlage ein. Um häufig verwendete Vorlagentypen zu durchsuchen, wählen Sie eines der Schlagwörter unter dem Suchfeld aus.

    Das Suchfeld für die Onlinesuche nach Word-Vorlagen wird angezeigt.

  3. Wählen Sie die Miniaturansicht einer Vorlage aus, um deren Aussehen in einer größeren Vorschau anzuzeigen. Sie können die Pfeile auf beiden Seiten der Vorschau verwenden, um durch verwandte Vorlagen zu scrollen. Sobald Sie eine Vorlage gefunden haben, die Ihnen gefällt, wählen Sie Erstellen aus.

    Zeigt eine Vorschau der Berichtsentwurfsvorlage in Word 2016 an.

Wenn Sie eine Vorlage häufiger verwenden, können Sie sie anheften, sodass die beim Start Ihrer Office-Anwendung immer zur Verfügung steht. Klicken Sie einfach auf das Heftzweckensymbol, das unter der Miniaturansicht in der Liste der Vorlagen angezeigt wird.

Vorlage anheften

Für angeheftete Vorlagen wird keine Vorschau angezeigt. Doppelklicken Sie einfach auf die Miniaturansicht der angehefteten Vorlage, um schnell eine neue Datei basierend auf dieser Vorlage anzulegen.

Wenn Sie öfters bestimmte Dokumente, Präsentationen oder Kalkulationstabellen öffnen, veraltete Teile ändern und die Datei unter einem neuen Namen speichern, erwägen Sie stattdessen das Speichern des Dokuments als Vorlage. Auf diese Weise steht Ihnen eine saubere, aktuelle Hauptvorlage zum Bearbeiten zur Verfügung.

Tipps : 

  • Um eine Vorlage auszuwählen, die Sie erstellt oder auf Ihren Computer heruntergeladen haben, klicken Sie auf Meine Vorlagen oder Persönlich, und wählen Sie dann Ihre Vorlage aus.

  • Weitere Informationen zu benutzerdefinierten Vorlagen in Office-Programmen finden Sie unter Wo sind meine benutzerdefinierten Vorlagen?

Siehe auch

Erstellen einer Vorlage

  1. Klicken Sie in einem Office-Programm auf Datei > Neu.

    Vorlagen

  2. Verfügbare Vorlagen werden in einer in Kategorien unterteilten Liste angezeigt. Klicken Sie auf eine Kategorie, um die enthaltenen Vorlagen anzuzeigen. Sie können auch über das Feld Office.com nach Vorlagen durchsuchen den gewünschten Vorlagentyp suchen.

    Tipp : Um eine Vorlage auszuwählen, die Sie erstellt oder auf Ihren Computer heruntergeladen haben, klicken Sie auf Meine Vorlagen, und wählen Sie dann Ihre Vorlage aus.

  3. Wählen Sie die Miniaturansicht einer Vorlage aus, um sie in einer größeren Vorschau anzuzeigen. Wenn Sie eine Vorlage gefunden haben, die Ihnen zusagt, doppelklicken Sie auf die Miniaturansicht, oder klicken Sie unter der Vorschau auf Herunterladen.

Wenn Sie öfters bestimmte Dokumente, Präsentationen oder Kalkulationstabellen öffnen, veraltete Teile ändern und die Datei unter einem neuen Namen speichern, erwägen Sie stattdessen das Speichern des Dokuments als Vorlage, die Sie wiederverwenden können:

Verwenden von mit Office installierten Vorlagen

Bei Vorlagen handelt es sich um Dateien zum Erstellen interessanter, wirkungsvoller, professionell aussehender Dokumente. Die gesamte Formatierung ist bereits vorhanden. Sie fügen nur noch Ihre jeweiligen Inhalte hinzu. Beispiele für Designvorlagen sind Lebensläufe, Einladungen und Newsletter. Im Lieferumfang der Office-Anwendungen sind mehrere bereits installierte Vorlagen enthalten. Um sie zu finden, gehen Sie nach den folgenden Anweisungen vor.

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche, Abbildung der Office-Schaltfläche wählen Sie Neu aus, und klicken Sie dann auf Installierte Vorlagen (in Access auf Lokale Vorlagen). Alle Vorlagen, die zurzeit auf Ihrem Computer installiert sind, werden aufgelistet.

  2. Klicken Sie auf die gewünschte Vorlage und dann auf Erstellen. Nun wird eine neue Datei basierend auf der ausgewählten Vorlage geöffnet.

Herunterladen einer Onlinevorlage

Use templates installed with OfficeMöchten Sie einen Lebenslauf, ein Adressetikett, ein Budget, ein Faxdeckblatt, eine Präsentation oder Einladung erstellen? Um kostenlose Vorlagen dafür herunterzuladen, führen Sie die vorstehenden Schritte aus, klicken Sie dann aber auf eine Kategorie in der Liste unter Microsoft Office Online, z. B. Kalender, Visitenkarten, oder Formulare. Alternativ können Sie Ihren Suchbegriff auch im Suchfeld eingeben, wie Avery für Etiketten.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×