Suchen nach einer Datei in Office 365

Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem OneDrive for Business über das Abfragefeld nach Elementen suchen können.

Was ist das Abfragefeld, und wie verwende ich es?

Sie können über das Abfragefeld nach Folgendem suchen:

  • Elemente in Ihrem OneDrive for Business

  • Elemente, die eine andere Person für Sie freigegeben hat

  • Elemente, die auf einer von Ihnen gefolgten Website gespeichert sind

Das Abfragefeld befindet sich in der oberen linken Ecke Ihres OneDrive for Business.

Screenshot des Felds "OneDrive-Abfrage" in Office 365

Auf den ersten Blick ähnelt das Abfragefeld dem Suchfeld. Wenn Sie aber mit Ihrer Eingabe im Abfragefeld beginnen, werden Sie sehen, dass die Suchergebnisse sofort angezeigt werden. Hier ist ein Beispiel dafür, was angezeigt wird, wenn ein Benutzer im Abfragefeld "contos" eingibt.

Informationen, die im Abfragefeld angezeigt werden
  1. Der Name des Elements, in dem "contos" enthalten ist

  2. Die Website und der Ordner, auf der bzw. in dem das Element gespeichert ist

  3. Ein kurzer Auszug aus dem Element

  4. Die Person, die das Element zuletzt geändert hat, und das Datum der letzten Änderung

  5. Schaltfläche "Freigeben"

Beachten Sie, dass es bei den letzten zwei Suchergebnissen keine Übereinstimmung für "contos" im Elementnamen gibt. Um weitere Informationen zu einem bestimmten Suchergebnis anzuzeigen, klicken Sie auf die Pfeile  Chevron nach unten daneben.

Wählen Sie die Pfeile aus, um Informationen zu einem Suchergebnis anzuzeigen.

Jetzt können Sie sehen, dass im Inhalt des Elements eine Übereinstimmung für die Zeichenfolge "contos" vorliegt.

Im Inhalt des Elements gefundenes Suchergebnis

Nach welchem Inhalt kann ich über das Abfragefeld suchen?

Der Inhalt, nach dem Sie über das Abfragefeld suchen können

Sie können über das Abfragefeld nach Folgendem suchen:

  1. Elemente in Ihrem OneDrive for Business

  2. Elemente, die eine andere Person für Sie freigegeben hat

  3. Elemente, die auf einer von Ihnen gefolgten Website gespeichert sind

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wie lange dauert es, bis neu hinzugefügter Inhalt über das Abfragefeld gefunden wird?

Im Abfragefeld werden Suchergebnisse aus dem Suchindex angezeigt. Dies bedeutet, dass neu hinzugefügter Inhalt erst durchforstet werden muss, bevor Sie ihn über das Abfragefeld finden können. Der gesamte Inhalt in SharePoint Online und OneDrive for Business wird automatisch durchforstet und dem Suchindex hinzugefügt. Sie sollten aber eine geringe Verzögerung ab dem Zeitpunkt erwarten, zu dem neuer Inhalt hinzugefügt oder für Sie freigegeben wurde, bevor Sie ihn über das Abfragefeld finden können.

Wenn eine andere Person ein Element für Sie freigibt, ändern sich die Benutzerberechtigungen für das Element. Benutzerberechtigungen werden im Suchindex während einer Durchforstung aktualisiert. Dies bedeutet: Ein Element, das eine andere Person für Sie freigegeben hat, muss erst durchforstet werden, bevor Sie es über das Abfragefeld finden können.

Wie können die Suchergebnisse über das Abfragefeld so schnell angezeigt werden?

Damit Ergebnisse der Sofortsuche gleich zu Beginn Ihrer Eingabe in das Abfragefeld angezeigt werden können, wird für das Feld der Sitzungscache Ihres Browsers verwendet. Bei Verwendung des Abfragefelds werden die eingegebenen Abfragebegriffe und die angezeigten Suchergebnisse im Sitzungscache des Browsers gespeichert. Informationen zu einer begrenzten Gruppe von Dokumenten – beispielsweise Dokumenten, die Sie kürzlich angezeigt haben – sowie einige Informationen aus Ihrem Benutzerprofil werden ebenfalls gespeichert.

Die im Sitzungscache des Browsers gespeicherten Informationen werden nach 30 Minuten entweder gelöscht oder aktualisiert. Beim Schließen des Browsers oder der Browserregisterkarte, auf der Ihr OneDrive for Business angezeigt wird, werden die Informationen im Sitzungscache gelöscht.

Wenn Sie nicht möchten, dass über das Abfragefeld Informationen im Sitzungscache des Browsers gespeichert werden, können Sie den DOM-Speicher im Browser deaktivieren. Wenn Sie den DOM-Speicher deaktivieren, dauert es länger, bis Suchergebnisse im Abfragefeld angezeigt werden.

Hinweis : Die Vorgehensweise zum Deaktivieren des DOM-Speichers ist von Browser zu Browser unterschiedlich.

Vorgehensweise zum Deaktivieren des DOM-Speichers in Internet Explorer
  1. Klicken Sie unter Extras auf Internetoptionen.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Internetoptionen die Option Erweitert aus.

  3. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Erweitert im Abschnitt Sicherheit das Kontrollkästchen DOM-Storage aktivieren.

Was soll ich machen, wenn ich das gesuchte Element über das Abfragefeld nicht finden kann?

Wenn das gesuchte Element im Abfragefeld nicht angezeigt wird, können Sie die EINGABETASTE drücken, auf das Suchensymbol  Schaltflächensymbol oder auf Nach allem suchen klicken.

Nach allem suchen im Abfragefeld

Durch diese Aktionen wird Ihre Abfrage für den gesamten Inhalt im Suchindex ausgeführt, und statt Ihrer OneDrive for Business-Seite wird automatisch die Suchergebnisseite Ihrer Organisation angezeigt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×