Suchen, Filter oder Aufgabenlisten funktionieren nicht erwartungsgemäß

Ursache: Es besteht ein Problem mit dem Spotlight-Index für Ihre Outlook-Elemente.

Lösung:    Erstellen Sie den Spotlight-Index für Outlook erneut.

Outlook nutzt das Spotlight-Feature von Mac OS X zum Suchen und Filtern von Outlook-Elementen. Wenn das Suchen und Filtern nicht wie erwartet funktioniert, können Sie die Indexdatei neu erstellen, die von Spotlight zum Suchen nach Elementen verwendet wird.

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie unter Persönlich auf Spotlight.

  3. Klicken Sie auf Privatsphäre, und klicken Sie dann auf Hinzufügen  Hinzufügen .

  4. Navigieren Sie zu "/Users/Benutzername/Dokumente/Microsoft-Benutzerdaten/Office 2011-Identitäten/", und klicken Sie dann auf Auswählen.

    Der Ordner Office 2011-Identitäten wird zur Liste Privatsphäre hinzugefügt.

  5. Wählen Sie Office 2011-Identitäten aus, und klicken Sie dann auf Entfernen  ENTF .

Siehe auch

Informationen über die Office-Datenbank

Neuerstellen der Office-Datenbank

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×