Stummschalten eines einzelnen Kursteilnehmers in einem Kursteam

Sie können Kursteilnehmer für das Kommentieren in Kursunterhaltungen stummschalten. Dies bedeutet, dass diese Kursteilnehmer keine unsachgemäßen Kommentar mehr anzeigen und keine Beiträge in Kursunterhaltungen mehr bereitstellen oder beantworten können. Sie können die Stummschaltung für Kursteilnehmer jederzeit aufheben.

Stummschalten eines Kursteilnehmers in einer Unterhaltung des Kursteams

  1. Navigieren Sie im Unterhaltungsstream zu dem unsachgemäßen Kommentar des Kursteilnehmers.

  2. Wählen Sie das Symbol für Weitere Optionen neben der Unterhaltung des Kursteilnehmers und dann die Option zum Stummschalten aus.

    Wählen Sie das Auslassungszeichen (...) neben der Unterhaltung des Kursteilnehmers und dann die Option zum Stummschalten aus.

Stummschalten eines Kursteilnehmers über die Mitgliedseinstellungen

  1. Zum Stummschalten mehrerer Kursteilnehmer navigieren Sie zum Kursteam, und wählen Sie das Symbol für Weitere Optionen neben dem Namen Ihres Teams aus.

  2. Wählen Sie Team anzeigen aus.

    Wählen Sie in "Teams" in den Details den Befehl "Team anzeigen" aus

  3. Wählen Sie die Registerkarte Mitglieder aus. Eine Auflistung Ihrer Kursteilnehmer wird angezeigt.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter Kursteilnehmer stummschalten, um zu verhindern, dass ein Kursteilnehmer kommentieren kann.

    Wählen Sie über "Team anzeigen" die Kursteilnehmer aus, die Sie stummschalten möchten.

Hinweis : Heben Sie das Stummschalten eines Kursteilnehmers auf, indem Sie zu den Einstellungen zurückkehren und das Kontrollkästchen neben dem Namen des Teilnehmers deaktivieren.

Weitere Informationen

Verwalten von Einstellungen in einem Kursteam

Verwalten von Einstellungen für OneNote-Kursnotizbücher

Stummschalten von mehreren Kursteilnehmern eines Kursteams

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×