Str-Funktion

Gibt einen Wert des Typs Variant (String) zurück, der eine Zahl darstellt.

Syntax

Str ( Zahl )

Bei dem erforderlichen Zahl-Argument handelt es sich um einen Long-Wert, der einen beliebigen gültigen Numerischer Ausdruck enthält

Hinweise

Beim Konvertieren von Zahlen in Zeichenfolgen wird für das Vorzeichen von Zahl immer ein führendes Leerzeichen reserviert. Wenn Zahl positiv ist, enthält die zurückgegebene Zeichenfolge ein führendes Leerzeichen, und das Pluszeichen wird impliziert.

Verwenden Sie die Format-Funktion zum Konvertieren numerischer Werte, die als Datumsangabe, Uhrzeit oder Währung bzw. in andere benutzerdefinierte Formate formatiert werden sollen. Im Gegensatz zu Str beinhaltet die Format-Funktion kein führendes Leerzeichen für das Vorzeichen von Zahl.

Hinweis :  Die Str-Funktion erkennt nur den Punkt (.) als gültiges Dezimaltrennzeichen. Wenn unterschiedliche Dezimaltrennzeichen verwendet werden können (beispielsweise in internationalen Anwendungen), verwenden Sie CStr zum Konvertieren einer Zahl in eine Zeichenfolge.

Beispiel

Hinweis : Die folgenden Beispiele zeigen die Verwendung dieser Funktion in einem VBA-Modul (Visual Basic for Applications). Wenn Sie weitere Informationen zum Arbeiten mit VBA wünschen, wählen Sie Entwicklerreferenz in der Dropdownliste neben Suchen aus, und geben Sie einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein.

In diesem Beispiel wird die Str-Funktion zum Zurückgeben einer Zeichenfolgendarstellung einer Zahl verwendet. Beim Konvertieren einer Zahl in eine Zeichenfolge wird für das zugehörige Vorzeichen immer ein führendes Leerzeichen reserviert.

Dim MyString
MyString = Str(459) ' Returns " 459".
MyString = Str(-459.65) ' Returns "-459.65".
MyString = Str(459.001) ' Returns " 459.001".
Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×