Steuern des Zugriffs auf bestimmte Inhalte

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In diesem Thema wird erörtert, wie Sie einzelnen Websites, Listen, Bibliotheken, Ordnern, Listenelementen oder Dokumenten eindeutige Berechtigungen zuweisen.

Inhalt dieses Artikels

Einführung in die einzelne Berechtigungen festlegen

Beispiel: Einschränken des Zugriffs auf eine Liste

Unterbrechen der Vererbung von Berechtigungen vom übergeordneten Inhalt

Entfernen unerwünschter Gruppen oder Benutzer

Erteilen des Zugriffs für Gruppen oder Einzelbenutzer

Neukonfigurieren eine Liste für die Berechtigungsvererbung

Einführung in die einzelne Berechtigungen festlegen

In manchen Fällen enthält Ihre Website möglicherweise Inhalte, die nur für bestimmte Benutzer oder Gruppen bestimmt sind. Wenn Ihre Website beispielsweise eine Liste mit sensiblen Daten enthält, sollten Sie den Kreis der Zugriffsberechtigten einschränken.

Dazu unterbrechen Sie die Berechtigungsvererbung und bearbeiten dann die Berechtigungen für den Inhalt auf seiner eigenen Berechtigungsseite.

Tipp : Wenn Sie die Vererbung auf Ihrer Website unterbrechen, sollten Sie die Inhalte möglichst so strukturieren, dass die eindeutigen Berechtigungen nur an möglichst wenig Orten eingesetzt werden. Sie könnten Ihre Inhalte z. B. nach Sicherheitsstufen segmentieren. Dazu legen Sie eine spezielle Unterwebsite oder Bibliothek mit eindeutigen Berechtigungen für vertrauliche Dokumente an, anstatt diese in einer großen Bibliothek zu verteilen und jeweils einzeln durch besondere Berechtigungen zu schützen.

Standardmäßig erben alle Unterwebseiten, Listen und Bibliotheken einer Website die Berechtigungseinstellungen von dem Element, das ihnen in der Websitehierarchie direkt übergeordnet ist. Eine Unterwebsite erbt beispielsweise die Berechtigungen von der ihr übergeordneten Website. Ein Listenelement erbt die Berechtigungen von der Liste, in der es sich befindet. Eine Liste erbt die Berechtigungen der Website, auf der sie sich befindet. In jedem dieser Fälle wird der Inhalt, dessen Berechtigungen geerbt werden, als übergeordnet bezeichnet.

Wichtig : Änderungen an den Berechtigungseinstellungen des übergeordneten Inhalts wirken sich auf sämtliche Unterwebsites und -inhalte aus, die Berechtigungen von diesem übergeordneten Inhalt erben. Wenn Sie die Berechtigungsvererbung also auf einer übergeordneten Website unterbrechen, erben alle ihr untergeordneten Unterwebsites die neu festgelegten Berechtigungseinstellungen.

Für das Einschränken des Zugriffs auf Inhalte gelten dieselben grundlegenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die Berechtigungsseite für den Inhalt, für den der Zugriff eingeschränkt werden soll, und unterbrechen Sie die Vererbung von dem ihm übergeordneten Inhalt.

  2. Entfernen Sie Gruppen oder Benutzer, die keinen Zugriff auf den Inhalt haben sollen.

  3. Erteilen Sie ggf. neuen Gruppen oder Einzelbenutzern Zugriff.

Sie können die Vererbung der Berechtigungen von einer übergeordneten Liste, der vollständigen Website oder oder übergeordneten Website jederzeit wieder aufnehmen. (In diesem Fall gehen jedoch alle eindeutigen Berechtigungen verloren, die direkt auf den Inhalt angewandt wurden.)

Beispiel: Einschränken des Zugriffs auf eine Liste

Im folgenden Beispiel wird der Zugriff auf eine Liste eingeschränkt. Wenn Sie den Zugriff auf eine Website, eine Bibliothek oder ein einzelnes Element einschränken möchten, führen Sie dieselben Schritte von der Berechtigungsseite des jeweiligen Elements aus durch.

Unterbrechen der Vererbung von Berechtigungen vom übergeordneten Inhalt

  1. Öffnen Sie die Liste, auf die der Zugriff eingeschränkt werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Listentools auf Liste, um den Katalog der spezifischen Befehle für Listen zu öffnen.

  3. Klicken Sie im Menüband auf die Schaltfläche Listenberechtigungen.

Die Seite für Berechtigungen für die Liste wird geöffnet. Sie enthält eine gelbe Statusleiste, in der angegeben wird, dass die Liste Berechtigungen von der übergeordneten Website erbt.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Berechtigungsvererbung beenden.

Damit trennen Sie die Verbindung der Liste von der übergeordneten Website.

Beachten Sie die beiden folgenden Punkte:

  • Die Liste verfügt über dieselben Berechtigungen wie zuvor. Sie besitzt jetzt jedoch eine eigene Kopie der Berechtigungen der übergeordneten Website, anstatt Berechtigungen zu erben.

  • Änderungen, die Sie an den Berechtigungseinstellungen der übergeordneten Website vornehmen, werden nicht an diese Liste vererbt.

Entfernen unerwünschter Gruppen oder Benutzer

  1. Aktivieren Sie auf der Seite für Berechtigungen im Abschnitt Name die Kontrollkästchen für die Gruppen oder Benutzer, die keinen Zugriff auf diese Liste haben sollen.

  2. Klicken Sie auf Benutzerberechtigungen entfernen.

Die Seite für Berechtigungen wird aktualisiert und zeigt nun an, dass die betreffenden Gruppen bzw. Benutzer keine Berechtigungen für die Liste mehr haben.

Erteilen des Zugriffs für Gruppen oder Einzelbenutzer

In manchen Fällen möchten Sie eine Gruppe erstellen und ihr Zugriff auf diese Liste erteilen, zum Beispiel, um Ihrem Team Zugriff auf eine Liste zu geben. Da Sie davon ausgehen können, dass Ihr Team in Zukunft größer wird, erstellen Sie am besten eine Gruppe für das Team und erteilen dieser Gruppe Zugriff auf die Liste. Wird das Team dann um neue Mitarbeiter erweitert, fügen Sie diese einfach zur Gruppe hinzu.

Details zum Erstellen einer Gruppe finden Sie unter Verwalten von Sicherheitsgruppen.

In anderen Fällen möchten Sie nur einer oder zwei Personen aus dem Team Zugriff erteilen.

  1. Klicken Sie auf der Seite für Berechtigungen für die Liste auf der Registerkarte Bearbeiten auf die Schaltfläche Berechtigungen erteilen.

  2. Geben Sie in das Feld Benutzer/Gruppen den Namen der Gruppe bzw. der Person ein, der Sie Zugriff erteilen möchten.

  3. Wählen Sie die gewünschte Berechtigungsstufe für die Gruppe bzw. die Personen aus.

  4. Klicken Sie auf OK.

Neukonfigurieren eine Liste für die Berechtigungsvererbung

Sie können die unterbrochene Berechtigungsvererbung zwischen einer Website, einem Ordner, einer Liste, einer Bibliothek, einem Listenelement oder einem Dokument und dem übergeordneten Inhalt jederzeit wiederherstellen.

  1. Öffnen Sie die Liste, für die die Berechtigungsvererbung wiederhergestellt werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Listentools im Katalog Liste auf die Schaltfläche Listenberechtigungen.

  3. Klicken Sie auf der Seite Berechtigungen auf Berechtigungen erben.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×