Starten von Outlook mit der Anzeige des Ordners "Kalender", "Kontakte" oder "Aufgaben"

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Weitere, und klicken Sie dann auf Erweiterte Optionen.

  3. Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen neben dem Feld Ordner bei Programmstart auf Durchsuchen.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Ordner auswählen den Ordner aus, der beim Starten von Microsoft Outlook angezeigt werden soll.

Hinweis : Sie können dieses Verfahren auch verwenden, um Microsoft Outlook mit dem geöffneten Ordner Journal, Notizen oder einem beliebigen anderen Outlook-Ordner zu starten.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×