Standardmäßige Zahlenformatcodes

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Dezimalkommas Um Brüche und Zahlen mit Dezimalkomma zu formatieren, setzen Sie die folgenden Ziffernplatzhalter in einen Abschnitt ein. Weist die Zahl mehr Stellen nach dem Komma auf als Platzhalter vorhanden sind, wird sie auf die den Platzhaltern entsprechende Stellenzahl gerundet. Enthält die Zahl mehr Stellen vor dem Dezimalkomma als Platzhalter vorhanden sind, werden auch die zusätzlichen Ziffern angezeigt. Enthält das Format nur Nummernzeichen (#) vor dem Dezimalkomma, beginnen Zahlen unter 1 mit einem Dezimalkomma.

Der Platzhalter # zeigt nur signifikante Ziffern an; nichtsignifikante Nullen werden ignoriert.

Anzeigen von

Formatcode

1234,59 als 1234,6

####.#


Der Platzhalter 0 (Null) zeigt nichtsignifikante Nullen an, falls eine Zahl über weniger Stellen verfügt, als sich Nullen im Format befinden.

Anzeigen von

Formatcode

8,9 als 8,900

#,000

0,631 als 0,6

0,#

12 als 12,0 und 1234,568 als 1234,57

#,0#


Der Platzhalter ? fügt beiderseits des Dezimalkommas Leerzeichen für nichtsignifikante Nullen ein, um Dezimalzahlen bei Formatierung mit einer Festbreitenschrift, wie z. B. Courier, am Dezimalkomma auszurichten. Sie können dieses Zeichen auch für Brüche mit wechselnder Stellenanzahl verwenden.

Anzeigen von

Formatcode

44,398, 102,65 und 2,8 mit ausgerichteten Dezimalstellen

???.???

5,25 als 5 1/4 und 5,3 als 5 3/10 mit ausgerichteten Divisionszeichen

# ???/???


1.000er-Trennzeichen Um einen Punkt als 1.000er-Trennzeichen anzuzeigen oder Zahlen als Vielfache von Tausend anzugeben, setzen Sie einen Punkt in das Zahlenformat ein.

Anzeigen von

Formatcode

12000 als 12.000

#,###

12000 als 12

#,

12200000 als 12,2

0,0..


Verwenden von Farben Um die Farben für einen Formatabschnitt festzulegen, geben Sie den Farbnamen in eckigen Klammern im Abschnitt ein.

Farbmarkierungen

[SCHWARZ]

[BLAU]

[ZYAN]

[GRÜN]

[MAGENTA]

[ROT]

[WEISS]

[GELB]


Bedingte Zahlenformatcodes Um Zahlenformate festzulegen, die nur dann angewendet werden, wenn die Zahl eine von Ihnen angegebene Bedingung erfüllt, schließen Sie die Bedingung in eckige Klammern ein. Die Bedingung setzt sich aus einem TE000126908 und einem Wert zusammen. Das folgende Format zeigt z. B. Zahlen kleiner als oder gleich 100 in roter Schrift und Zahlen größer 100 in blauer Schrift an.

[Red][<=100];[Blue][>100]

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×