Speichern einer PowerPoint-Datei als Video auf OneDrive

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können eine Microsoft PowerPoint 2010-Präsentation auf Windows Live OneDrive speichern, damit andere darauf zugreifen können. Weil andere Benutzer eventuell unterschiedliche Versionen von PowerPoint verwenden und sich dies möglicherweise auf die Leistung und die verfügbaren Features einer Präsentation auswirkt, könnten Sie Ihre Präsentation als Video speichern. So ist gewährleistet, dass sämtliche Elemente der Präsentation – einschließlich Videos, Grafikeffekten und Sounds – enthalten sind und richtig angezeigt werden, sogar auf einem Computer, auf dem PowerPoint nicht installiert ist.

Tipps :  Wenn Sie die Präsentation als Video auf OneDrive speichern, können Sie außerdem besser steuern, wie sie angezeigt wird. Beispiel:

  • Eine Präsentation in Form eines Videos kann nur angezeigt, aber nicht geändert oder bearbeitet werden.

  • Sie können sicherstellen, dass die Präsentation in einem bestimmten Tempo wiedergegeben wird.

  • Sie legen fest, welche Personen die Präsentation anzeigen können. Bei den meisten Websites für Onlinevideos wie YouTube können gespeicherte Videos von jedem Benutzer mit Internetzugang wiedergegeben werden.

Wenn Sie eine Präsentation als Video auf OneDrive speichern möchten, müssen Sie sie zuerst als Video speichern und das Video dann auf OneDrive hochladen.

Zum Speichern einer Präsentation als Video gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Speichern und senden, klicken Sie auf Video erstellen.

  3. Klicken Sie unter Video erstellen, klicken Sie auf die HD Computer- und nach unten weisenden Pfeil. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  4. Um ein Video mit hoher Qualität, aber auch einer sehr großen Datei zu erstellen, klicken Sie auf Computer- und HD-Anzeigen.

  5. Um ein Video mit mittlerer Größe und Qualität zu erstellen, klicken Sie auf Internet und DVD.

  6. Um ein Video mit geringerer Qualität und der kleinstmöglichen Größe zu erstellen, klicken Sie auf Tragbare Geräte.

  7. Klicken Sie auf die verwenden Aufgezeichnete Zeitabläufe und Kommentare nicht Pfeil nach unten, und führen Sie dann eine der folgenden Optionen:

  8. Wenn Sie keine Kommentare und Laserpointerbewegungen aufgezeichnet und zeitlich abgestimmt haben, klicken Sie auf Aufgezeichnete Zeitabläufe und Kommentare nicht verwenden.

    Tipp : Der standardmäßigen Zeitaufwand auf jeder Folie wird auf 5 Sekunden festgelegt. So ändern Sie Sie neben Sekunden dauern, bis Sie für die einzelnen Folien benötigen, klicken Sie auf den Pfeil nach oben in der Zeitaufwand, und nehmen Sie die Präsentation langsamer oder den Pfeil nach unten zum Verringern der Zeit und beschleunigen die Präsentation.

  9. Wenn Sie einen Kommentar und Laserpointerbewegungen aufgezeichnet und zeitlich abgestimmt haben, klicken Sie auf Aufgezeichnete Zeitabläufe und Kommentare verwenden.

  10. Klicken Sie auf Video erstellen.

  11. Geben Sie im Feld Dateiname einen Dateinamen für das Video ein, suchen Sie nach dem Ordner, in dem Sie diese Datei speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern. Der Videoerstellungsvorgang kann je nach Länge des Videos und der Komplexität der Präsentation einige Stunden dauern.

Gehen Sie zum Hochladen des Videos auf Windows Live OneDrive folgendermaßen vor:

  1. Wechseln Sie zur http://office.live.com, und melden Sie sich mit Ihrer Windows Live ID an. Wenn Sie nicht über eine Windows Live ID verfügen, klicken Sie auf der Seite Windows Live auf Registrieren.

  2. Klicken Sie auf Dateien hinzufügen und dann auf den Ordner, in den Sie das Video hochladen möchten, oder auf Neuer Ordner.

  3. Geben Sie auf der Seite Dokumente zu X hinzufügen den Ordnerspeicherort für die Präsentation ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen, und wählen Sie den Speicherort aus.

  4. Klicken Sie auf Hochladen.

  5. Auf der Bestätigungsseite können Sie eine E-Mail-Nachricht mit einem Link zum Präsentationsvideo an die Personen senden, die sich das Video anschauen sollen, oder die Anzeigeberechtigungen für den Ordner ändern, in dem das Video gespeichert ist.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×