Speichern einer Kopie einer Arbeitsmappe auf dem lokalen Computer

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Zum Speichern einer Kopie Ihrer Arbeitsmappe aus OneDrive auf Ihrem Computer müssen Sie sie herunterladen.

Wenn Sie Excel-Desktopanwendung verfügen, können Sie öffnen die heruntergeladene Arbeitsmappe und nehmen Sie Änderungen. Verfügen nicht Excel-Desktopanwendung? Kein Problem, Probieren Sie es einfach auf Office.com.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > eine Kopie herunterladen.

    Eine Kopie einer Arbeitsmappe herunterladen

  2. Excel fragt Sie, ob Sie die Arbeitsmappe öffnen oder speichern möchten. Klicken Sie auf Speichern.

    Hinweis : Wenn Sie Öffnen statt Speichern klicken, wird die Arbeitsmappe in der geschützten Ansicht geöffnet.

Sie können entweder die Arbeitsmappe oder den Ordner öffnen, der die Arbeitsmappe enthält. Öffnen Sie den Ordner, wenn Sie die Arbeitsmappe zunächst umbenennen oder an einen anderen Speicherort verschieben möchten.

Öffnen der Arbeitsmappe

  1. Nachdem die Arbeitsmappe heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Speichern > Öffnen.

  2. Klicken Sie auf der Leiste Geschützte Ansicht auf Bearbeitung aktivieren.

  3. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > Durchsuchen.

  4. Wählen Sie einen Ordner aus, in dem Sie die Arbeitsmappe speichern möchten.

  5. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen ein.

Öffnen des Ordners

Nachdem Sie die Arbeitsmappe heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Ordner öffnen, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Öffnen Sie den Ordner, in dem sich die heruntergeladene Datei befindet.

  • Zum Umbenennen der Arbeitsmappe wählen Sie sie aus, klicken Sie auf Umbenennen, und geben Sie einen neuen Namen ein.

  • Um die Arbeitsmappe zu verschieben, wählen Sie die Arbeitsmappe und klicken Sie auf zu verschieben, und wählen Sie einen neuen Speicherort aus.

Hinweis : Klicken Sie im Menüband muss im Feld Downloads finden Sie unter Umbenennen, und wechseln Optionen angezeigt werden. Wenn Sie das Menüband nicht angezeigt wird, klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht, und klicken Sie dann auf Pin-Symbol Schaltflächensymbol auf der rechten Seite. Die Optionen zum Umbenennen und verschieben werden auf der Registerkarte Start angezeigt.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×