Speichern einer Formularvorlage

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Veröffentlichen einer Formularvorlage ist nicht identisch mit eine Formularvorlage speichern. Wenn Sie eine Formularvorlage veröffentlichen, addiert den Veröffentlichen-Assistenten Ort der Veröffentlichung und verarbeitungsanweisung zur Formularvorlage, damit Benutzer Formulare öffnen können, die auf dieser Formularvorlage basieren. Wenn Sie eine Formularvorlage speichern, werden eine Kopie der Formularvorlage speichern, wie Sie vorgehen, wenn Sie eine Datei auf Ihrem Computer speichern. Wenn Sie Ihre Formularvorlage für Ihre Benutzer zum Ausfüllen zur Verfügung stellen möchten, sollten Sie immer den Veröffentlichen-Assistenten verwenden. Diese Themen wird erläutert, wie eine Formularvorlage speichern.

Speichern einer Formularvorlage

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern.

  2. Klicken Sie auf OK, wenn eine Meldung angezeigt wird, in der Sie über das Veröffentlichen der Formularvorlage informiert werden.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Speichern unter den Speicherort für die Formularvorlage an.

  4. Geben Sie im Feld Dateiname einen Namen für die Formularvorlage ein.

  5. Führen Sie in der Liste Dateityp eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um die Formularvorlage als Microsoft Office InfoPath 2007-Formularvorlage zu speichern, klicken Sie auf InfoPath-Formularvorlage und dann auf Speichern.

    • Um die Formularvorlage als Microsoft Office InfoPath 2003-Formularvorlage zu speichern, klicken Sie auf InfoPath 2003-Formularvorlage und dann auf Speichern. Wenn Sie der Formularvorlage Steuerelemente hinzugefügt oder Features aktiviert haben, die in Office InfoPath 2003 nicht unterstützt werden, zeigt InfoPath eine Meldung an, in der Sie darüber informiert werden, dass die Formularvorlage nicht unterstützte Steuerelemente oder Features aufweist.

      Überprüfen und Beheben von Kompatibilitätsproblemen mit

      Um Kompatibilitätsprobleme zu beheben, müssen Sie den Aufgabenbereich Designdetektiv öffnen und Probleme dort überprüfen und ggf. beheben.

      1. Klicken Sie im Menü Extras auf Designdetektiv, um den Aufgabenbereich Designdetektiv zu öffnen.

      2. Klicken Sie im Aufgabenbereich Designdetektiv auf Aktualisieren, und beachten Sie Fehler und Meldungen, die gegebenenfalls angezeigt werden.

        The following table describes the difference between errors and messages in the Design Checker task pane.

      Icon

      Type

      Beschreibung

      Symbolbild

      Error

      The form template will not function correctly. You should fix the errors before you publish the form template.

      Symbolbild

      Message

      The form template may not function as expected. Messages are less serious than errors. You can choose whether to address the messages before you publish the form template.

      1. Klicken Sie unter Abwärtskompatibilität auf den Fehler- oder Meldungstext, um eine Erläuterung des Problems und einen Vorschlag zu Behebung desselben anzuzeigen.

      2. Nehmen Sie alle an Ihrer Formularvorlage erforderlichen Änderungen vor.

      3. Um zu überprüfen, ob die Formularvorlage keine Probleme mehr aufweist, klicken Sie im Aufgabenbereich Designdetektiv auf Aktualisieren.

        Verknüpfungen zu weiteren Informationen zum Entwerfen von Formularvorlagen, die mit InfoPath 2003 funktionieren, finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

Tipp : Um schnell die Formularvorlage speichern, während Sie daran arbeiten, klicken Sie auf Schaltflächensymbol auf der Standardsymbolleiste auf Speichern , oder drücken Sie STRG + S.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×