Speichern Ihrer Dokumente an einem Ort, an dem Office Delve darauf zugreifen kann

Wenn Sie dafür sorgen möchten, dass Delve für alle Personen in Ihrem Netzwerk den optimalen Nutzwert bietet, sollten Sie sicherstellen, dass Sie und Ihre Kollegen Dokumente an einem Ort speichern und freigeben, auf den Delve zugreifen kann: in OneDrive for Business oder SharePoint in Office 365.

Wenn sehr wenige oder keine Dokumente in Delve angezeigt werden, können Sie damit beginnen, Ihre Dokumente auf OneDrive for Business zu speichern und für Ihre Kollegen freizugeben. Es kann etwas dauern (manchmal bis zu einer Stunde), bevor neue und hochgeladene Dokumente Ihnen und den Personen, für die Sie diese freigegeben haben, auf Delve angezeigt werden. Ihre privaten Dokumente, also beispielsweise Dokumente, die Sie in privaten Ordnern auf OneDrive for Business gespeichert haben, werden Ihren Kollegen nicht angezeigt.

Erstellen Sie zum Freigeben Ihrer Dokumente einen Ordner, und laden Sie Personen ein, mit denen Sie zusammenarbeiten.

Erstellen Sie in OneDrive einen Ordner, und geben Sie ihn frei
  1. Wählen Sie oben auf der Seite das App-Startfeld  Symbol für das App-Startfeld aus, und wählen Sie dann OneDrive aus.

  2. Wählen Sie Neu > Ordner aus.

    Geben Sie einen Namen für den Ordner ein, und wählen Sie Erstellen aus.

  3. Wählen Sie den Ordner und dann Link freigeben aus.

    Geben Sie Namen oder E-Mail-Adressen ein, und wählen Sie dann Freigeben aus.

  4. Öffnen Sie den Ordner, und führen Sie einen Upload von vorhandenen Dokumenten durch, oder erstellen Sie neue Dokumente.

Wenn Sie diesem Ordner Dokumente hinzufügen, sind nur Sie und die Personen, die Sie einladen, in der Lage, die Dokumente in Delve anzuzeigen und sie gemeinsam zu bearbeiten. Andere Personen können die Dokumente nicht sehen.

  • Zum Freigeben von Dokumenten für jeden in Ihrer Organisation können Sie einen Ordner mit dem Namen Für jeden freigegeben (oder einem ähnlichen Namen) erstellen, und Jeder in das Dialogfeld Freigeben eingeben. Dann laden Sie Dokumente hoch oder erstellen Dokumente.

    Wenn Sie bereits über einen Ordner mit Namen Für jeden freigegeben auf OneDrive for Business verfügen, können Sie Dokumente in diesen Ordner hochladen oder dort erstellen.

  • Wenn Sie einzelne Dokumente freigeben möchten, wählen Sie das Dokument auf OneDrive for Business aus, klicken Sie auf Link freigeben, und geben Sie dann Namen oder E-Mail-Adressen ein.

Speichern und Freigeben von Dokumenten in SharePoint in Office 365

Wenn es sich bei einem Dokument um eine projektbezogene Gemeinschaftsarbeit handelt, könnte das Speichern auf einer Teamwebsite die bessere Wahl sein.

So speichern Sie Dokumente in SharePoint und geben sie frei:

  1. Wählen Sie SharePoint im Office 365-App-Startfeld aus (oder Websites, wenn diese Option angezeigt wird. Diese sind identisch.)

  2. Öffnen Sie die Website, auf der Sie Dokumente erstellen bzw. auf die Sie Dokumente hochladen möchten, z. B. Ihre Teamwebsite.

  3. Erstellen Sie Ihre Dokumente, und laden Sie sie hoch. Jeder, der Zugriff auf die Website hat, kann die Dokumente nun auch in Delve sehen.

Freigeben von Dokumenten als Anlagen in E-Mails

Dokumente, die als Anlagen in E-Mails freigegeben wurden, werden in Delve den Personen in der E-Mail-Unterhaltung angezeigt. Personen, denen Sie eine Anlage gesendet haben, können das Dokument auf Ihrer Seite finden.

Anlagen werden Ihnen in Delve nur angezeigt, wenn Sie Office 365-E-Mail verwenden. Anlagen in E-Mail-Nachrichten, die mit Rights Management Services (RMS) geschützt wurden, werden in Delve nicht angezeigt.

Ich habe Dokumente hochgeladen, diese werden in Delve jedoch nicht angezeigt.

Es kann etwas dauern (manchmal bis zu einer Stunde), bevor neue und aktualisierte Dokumente in Delve angezeigt werden. Nachdem sie angezeigt werden, sollten alle Änderungen, die Sie an den Dokumenten vorgenommen haben, innerhalb weniger Minuten in Delve angezeigt werden.

Weitere Informationen zum Speichern und Freigeben von Dokumenten

Siehe auch

Was ist Delve?

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×