Sortieren von Daten in einer PivotTable oder PivotChart

Ein Sortieren von Daten in alphabetischer Reihenfolge oder vom größten zum kleinsten Wert (oder umgekehrt) ist nützlich, wenn die PivotTable oder Pivotchhart eine große Datenmenge enthält. Durch Sortieren können Sie die Daten so ordnen, dass sich die Elemente, die Sie analysieren möchten, einfacher finden lassen.

Wichtig : Wenn Sie Daten sortieren, beachten Sie Folgendes:

  • Sortierreihenfolgen sind je nach Ländereinstellung verschieden. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer in der Systemsteuerung die richtige Ländereinstellung unter "Regionale Einstellungen" oder "Regions- und Sprachoptionen" ausgewählt ist. Informationen zum Ändern der Ländereinstellung finden Sie im Windows-Hilfesystem.

  • Daten, die führende Leerzeichen haben, wirken sich auf die Sortierergebnisse aus. Damit Sie optimale Ergebnisse erzielen, sollten Sie vor dem Sortieren der Daten alle führenden Leerzeichen entfernen.

  • Texteinträge, für die die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird, können nicht sortiert werden.

  • Daten können nicht nach einem bestimmten Format, wie etwa der Zellen- oder Schriftfarbe, oder nach Indikatoren der bedingten Formatierung, beispielsweise Symbolsätze, sortiert werden.

Klicken Sie in einer PivotTable auf den Pfeil neben Zeilenbeschriftungen und Spaltenbeschriftungen auf die Zellen, die Sie sortieren möchten.

  1. Klicken Sie auf ein Feld in der Zeile oder Spalte, die Sie sortieren möchten.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil Filter-Dropdownpfeil neben Zeilenbeschriftungen oder Spaltenbeschriftungen, und klicken Sie dann auf die gewünschte Sortieroption.

Filter für Zeilenbeschriftung

  1. Sollen die Daten in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortiert werden, klicken Sie auf die Schaltflächen Von A bis Z sortieren oder Von Z bis A sortieren.

Schaltflächen für Sortieren

Texteinträge werden in alphabetischer Reihenfolge, Zahlen werden von der kleinsten zur größten (oder umgekehrt) und Datums- oder Uhrzeitwerte werden vom ältesten bis zum neuesten (oder umgekehrt) sortiert.

Sortieren nach einer Spalte, die keine Pfeilschaltfläche aufweist

Sie können nach einzelnen Werten oder Teilergebnissen sortieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Zelle klicken, Sortieren und dann eine Sortiermethode auswählen. Die Sortierreihenfolge wird auf alle Zellen auf der gleichen Ebene in der Spalte angewendet, die die Zelle enthält.

Im unten dargestellten Beispiel werden die Daten unter der Kategorieebene (Helm, Reisetasche) alphabetisch von A bis Z sortiert.

Standardsortierung nach Zeilenbeschriftungen

Zum Anzeigen der Gesamtsummen für Produkte von der größten bis zur kleinsten sortiert, wählen Sie eine beliebige Zahl in der Spalte Gesamtergebnis aus, und sortieren Sie danach.

Sortierung vom größten zum kleinsten Spaltenwert von 'Gesamtergebnis'

Tipp :  Um schnell das Gewünschte zu finden, können Sie die PivotTable und die PivotChart gruppieren, filtern oder eine bedingte Formatierung anwenden.

Festlegen von benutzerdefinierten Sortieroptionen

Wenn Sie bestimmte Elemente manuell sortieren oder die Sortierreihenfolge ändern möchten, können Sie eigene Sortieroptionen festlegen.

  1. Klicken Sie auf ein Feld in der Zeile oder Spalte, die Sie sortieren möchten.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil Filter-Dropdownpfeil neben Zeilenbeschriftungen oder Spaltenbeschriftungen, und klicken Sie dann auf Weitere Sortieroptionen.

Filter für Zeilenbeschriftung

  1. Wählen Sie im Dialogfeld Sortieren die gewünschte Art der Sortierung aus:

Dialogfeld 'Sortieren'

  • Klicken Sie auf Manuell, wenn es möglich sein soll, die Elemente durch Ziehen anders anzuordnen.

    Sie können keine Elemente ziehen, die im Wertebereich der PivotTable-Feldliste angezeigt werden.

  • Klicken Sie auf Aufsteigend (A bis Z) nach oder Absteigend (Z bis A ) nach, und wählen Sie dann das Feld aus, das Sie sortieren möchten.

  • Wenn Sie zusätzliche Optionen festlegen möchten, klicken Sie auf Weitere Optionen, und wählen Sie dann im Dialogfeld Weitere Sortieroptionen die gewünschten Optionen aus:

    Dialogfeld 'Weitere Sortieroptionen'

    • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie unter AutoSortieren das Kontrollkästchen Bei jeder Berichtsaktualisierung automatisch sortieren, wenn nach jeder Aktualisierung der PivotTable-Daten eine automatische Sortierung erfolgen bzw. unterbleiben soll.

    • Wählen Sie unter Benutzerdefinierte Sortierreihenfolge die benutzerdefinierte Reihenfolge aus, die Sie verwenden möchten. Diese Option ist nur verfügbar, wenn unter AutoSortieren das Kontrollkästchen Bei jeder Berichtsaktualisierung automatisch sortieren deaktiviert ist.

      Excel hat benutzerdefinierte Listen für Wochentage und Jahresmonate, Sie können aber auch eigene benutzerdefinierte Listen für Sortierungen erstellen.

      Hinweis :  Die Sortierreihenfolge einer benutzerdefinierten Liste wird nicht beibehalten, wenn Sie Daten in der PivotTable aktualisieren.

    • Klicken Sie unter Sortieren nach auf Gesamtergebnis oder Werte in der ausgewählten Spalte, wenn Sie nach diesen Werten sortieren möchten. Diese Option ist nicht verfügbar, wenn Sie die Sortierung auf Manuell festgelegt haben.

      Tipp : Klicken Sie auf Reihenfolge der Datenquellen, um Elemente wieder in ihre ursprüngliche Reihenfolge zu bringen. Diese Option ist nur für OLAP-Quelldaten (Online Analytical Processing) verfügbar.

Es folgt eine schnelle Vorgehensweise, Daten in Zeilen oder Spalten zu sortieren:

  1. Klicken Sie auf ein Feld in der Zeile oder Spalte, die Sie sortieren möchten.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil Filter-Dropdownpfeil neben Zeilenbeschriftungen oder Spaltenbeschriftungen, und klicken Sie auf die gewünschte Sortieroption.

Filter für Zeilenbeschriftung

Wenn Sie auf den Pfeil Spaltenbeschriftungen klicken, wählen Sie zuerst das zu sortierende Feld aus, gefolgt von der gewünschten Sortieroption.

  1. Zum Sortieren von Daten in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge klicken Sie auf Aufsteigend sortieren oder Absteigend sortieren.

Sortieroptionen 'Aufsteigend' und 'Absteigend'

Texteinträge werden in alphabetischer Reihenfolge, Zahlen werden von der kleinsten zur größten (oder umgekehrt) und Datums- oder Uhrzeitwerte werden vom ältesten bis zum neuesten (oder umgekehrt) sortiert.

Sortieren nach einem bestimmten Wert

  1. Klicken Sie auf den Pfeil Filter-Dropdownpfeil in Zeilenbeschriftungen, und wählen Sie den Nach Wert sortieren aus.

Filter für Zeilenbeschriftung

Wenn Sie auf den Pfeil Spaltenbeschriftungen klicken, wählen Sie zuerst das zu sortierende Feld aus, gefolgt von der gewünschten Sortieroption.

  1. Wählen Sie im Feld Nach Wert sortieren unter Wert auswählen den Wert aus, nach dem sortiert werden soll.

Feld 'Nach Wert sortieren'

  1. Wählen Sie unter Sortieroptionen die gewünschte Sortierreihenfolge aus.

Siehe auch

Erstellen einer PivotTable zum Analysieren von Arbeitsblattdaten

Erstellen einer PivotTable zum Analysieren von externen Daten

Erstellen einer PivotTable zum Analysieren von Daten in mehreren Tabellen

Filtern von Daten in einer PivotTable

Gruppieren oder Aufheben der Gruppierung von Daten in einem PivotTable-Bericht

Anwenden einer bedingten Formatierung in der PivotTable

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×