Sortieren nach Datum

Wenn sich die Datumswerte in einem Arbeitsblatt nicht in der gewünschten Reihenfolge befinden, können Sie sie sortieren. So können Sie die Sortierung beispielsweise vom ältesten Eintrag oben auf den neuesten Eintrag oben ändern.

Unsortierte Datumswerte in einem Arbeitsblatt

So sortieren Sie nicht sortierte Datumswerte

  1. Markieren Sie in der Spalte die zu sortierenden Datumswerte mit der Maus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Sortieren und Filtern, und klicken Sie dann auf Nach Datum sortieren (aufsteigend) oder auf Nach Datum sortieren (absteigend).

    Schaltfläche 'Sortieren und Filtern' auf der Registerkarte 'Start'

Hinweis    Wenn die Ergebnisse nicht Ihren Erwartungen entsprechen, enthält die Spalte möglicherweise Zahlen, die als Text und nicht als Datumswert gespeichert wurden. Unter Konvertieren von Datumsangaben, die als Text gespeichert wurden, in Datumswerte erfahren Sie, wie Sie in einem solchen Fall vorgehen.

Gilt für: Excel 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern