Skype Room Systems Version 2 – Hilfe

Skype Room Systems Version 2 stellt eine umfassende Benutzererfahrung für Skype for Business-Besprechungen bereit, die HD-Video, Audio und Inhaltsfreigabe für Besprechungen jeder Größe ermöglicht, von kleinen, improvisierten Zusammenkünften bis zu großen Konferenzräumen.

Worüber möchten Sie mehr wissen?

Skype Room Systems-Konsolenfenster

Die Touchscreen-Konsole auf dem Konferenztisch ist das Herzstück jeder Besprechung im Besprechungsraum. Die Steuerung wird automatisch aktiviert, wenn sie vor sich eine Bewegung erkennt. Auf dem Bildschirm werden die fünf Optionen angezeigt, die Sie nutzen können:

  • Nehmen Sie an einer zuvor über Outlook geplanten Skype for Business-Besprechung teil, für die der Organisator den Besprechungsraum als Besprechungsort hinzugefügt hat.

  • Starten Sie spontan eine neue Skype for Business-Besprechung, indem Sie die Schaltfläche Neue Besprechung berühren.

  • Tätigen Sie einen Telefonanruf über die Wähltastatur, indem Sie die PSTN-Anrufintegration in Skype for Business verwenden.

  • Projizieren Sie Ihren Laptop auf den Bildschirm vorn im Besprechungsraum, indem Sie das mit der Konsole verbundene HDMI-Kabel anschließen und die Schaltfläche Präsentieren berühren.

  • Laden Sie den Raum ein, um eine beliebige Besprechung zu einer Skype for Business-Besprechung zu machen und spontan auf das Display im Raum zu projizieren und Inhalte an Remoteteilnehmer freizugeben.

Wenn Sie sich in einer Besprechung befinden, sehen Sie die vertrauten Skype for Business-Schaltflächen für Video, Mikrofon, Inhaltsfreigabe und Beenden eines Anrufs.

Besprechungssteuerelemente

Oben im Besprechungsfenster finden Sie die Registerkarten Teilnehmer, Unterhaltungen und Inhalt. Tippen Sie darauf, um Besprechungsteilnehmer hinzuzufügen, Chatunterhaltungen zu beginnen oder daran teilzunehmen oder Inhalte freizugeben und zu verwalten.

Registerkarten „Besprechung“

An einer geplanten Besprechung teilnehmen
  • Suchen Sie Ihre Skype for Business-Besprechungskachel auf der Touchscreen-Konsole, und tippen Sie auf Teilnehmen.

    An einer geplanten Besprechung teilnehmen

    Tipp : Die aktuelle Besprechung wird in einer blauen Kachel angezeigt. Anstehende Besprechungen werden in einer grauen Kachel angezeigt. Die Kachel der letzten Besprechung bleibt noch 5 Minuten nach Ende des Anrufs auf dem Bildschirm, damit Sie leicht erneut teilnehmen können.

    Hinweis : Wenn Ihre geplante Skype for Business-Besprechung nicht auf der Konsole angezeigt wird (oder wenn die Besprechungskachel ... anstelle von Teilnehmen anzeigt), müssen Sie den Skype Room Systems-Raum einladen.

Teilnehmen an einer geplanten Besprechung, wenn keine Kachel auf der Konsole angezeigt wird
  1. Treten Sie auf Ihrem Laptop oder anderen Gerät an der bereits geplanten Skype for Business-Besprechung bei.

  2. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf Weitere Personen einladen, um den Raum einzuladen. (Der Raumname steht auf der Konsole.) Wählen Sie den Raum aus, und klicken Sie auf OK.

  3. Tippen Sie auf der Touchscreen-Konsole auf Annehmen, um den Anruf zu beantworten.

Sie können eine neue Besprechung über die Touchscreen-Konsole in Ihrem Besprechungsraum starten.

  1. Tippen Sie auf der Touchscreen-Konsole auf Neue Besprechung.

    Schaltfläche „Neue Besprechung“
  2. Führen Sie im Feld Jemanden suchen oder eine Rufnummer wählen einen Bildlauf durch das Verzeichnis durch oder verwenden Sie das Tastaturfeld, um die Namen der Personen einzugeben, die Sie einladen möchten, und tippen Sie dann auf Einladen.

  3. Wenn der Name der Person angezeigt wird, wählen Sie ihn aus, um ihn zu der Liste der Eingeladenen hinzuzufügen. Wiederholen Sie den Vorgang für jeden Teilnehmer.

  4. Nachdem Sie alle gewünschten Teilnehmer auf die Liste Teilnehmer gesetzt haben, wählen Sie Einladen aus. Der Anruf beginnt automatisch.

Jeder, der von seinem persönlichen Gerät aus an der Skype for Business-Besprechung teilnimmt, kann Inhalte an die Besprechungsteilnehmer freigeben.

Freigeben einer PowerPoint-Präsentation
  1. Tippen Sie auf Ihrem persönlichen Gerät auf Präsentieren.

  2. Wählen Sie PowerPoint-Dateien präsentieren aus.

  3. Wählen Sie im Datei-Explorer die PowerPoint-Datei aus, die Sie präsentieren möchten, und wählen Sie dann Öffnen aus.

    Ihre PowerPoint-Datei wird hochgeladen und angezeigt. Sie wird auch der Liste Präsentierbare Inhalte auf der Registerkarte Inhalt der Skype Room Systems v2-Konsole und der Liste Inhalt verwalten im Skype for Business-Client aller Teilnehmer hinzugefügt.

Freigeben eines Programmfensters
  1. Tippen Sie auf Ihrem persönlichen Gerät auf Präsentieren.

  2. Tippen Sie auf Programme präsentieren.

  3. Wählen Sie das Programmfenster aus, das Sie freigeben möchten.

Freigeben des Desktops an Teilnehmer in einer geplanten Skype for Business-Besprechung
  1. Treten Sie Ihrer Besprechung bei.

  2. Tippen Sie auf Ihrem persönlichen Gerät auf Präsentieren.

  3. Tippen Sie auf Desktop präsentieren.

Freigeben des Desktops nur an Teilnehmer im Raum
  • Schließen Sie Ihren Laptop an das entsprechende Kabel am Tisch an, um den Inhalt nur lokal freizugeben. Sie können auch den Desktop in einer Besprechung freigeben, indem Sie auf die Kachel „HDMI-Eingang“ auf der Konsole tippen.

Beenden der Freigabe Ihres Desktops
  • Tippen Sie auf der Konsole auf Präsentation beenden.

Hinzufügen eines Teilnehmers
  1. Tippen Sie oben im Besprechungsfenster auf die Registerkarte Teilnehmer, und tippen Sie dann auf Teilnehmer hinzufügen.

    Besprechungsfenster
  2. Führen Sie im Feld Jemanden suchen oder eine Rufnummer wählen einen Bildlauf durch das Verzeichnis durch oder verwenden Sie das Tastaturfeld, um die Namen der Personen einzugeben, die Sie einladen möchten, und tippen Sie dann auf Einladen.

    Nach Teilnehmern suchen und sie hinzufügen
Teilnehmen an einer Chatunterhaltung
  1. Tippen Sie oben im Besprechungsfenster auf die Registerkarte Unterhaltung.

    Unterhaltungsfenster
  2. Geben Sie im Feld Nachricht eingeben über das Tastaturfeld eine Nachricht ein, und tippen Sie dann auf Schaltfläche „Senden“ für Chatnachricht , oder drücken Sie die EINGABETASTE.

    Feld „Nachricht eingeben“
Verwalten des Bildschirmlayouts
  1. Tippen Sie unten im Besprechungsfenster auf die Schaltfläche Layout.

    Schaltfläche „Layout“
  2. Wählen Sie die Raumanzeigenansicht, die Sie verwenden möchten: „Galerie“, „Inhalte und Galerie“ oder „Inhalt“.

Verwalten von Audio
  • Tippen Sie unten im Besprechungsfenster auf die Schaltfläche Mikrofon Schaltfläche zum Stummschalten/Aufheben der Stummschaltung , um das Mikrofon stummzuschalten bzw. die Stummschaltung aufzuheben.

  • Verwenden Sie unten im Besprechungsfenster den Schieberegler, um die Lautstärke des Lautsprechers anzupassen oder ihn stummzuschalten.

    Audiosteuerung
  • Tippen Sie auf der Registerkarte Teilnehmer auf einen Teilnehmernamen und dann auf Teilnehmer stummschalten, um einen einzelnen Teilnehmer stummzuschalten. Sie können auch auf die Schaltfläche Alle stummschalten tippen, um alle Teilnehmer stummzuschalten.

    Teilnehmeraktionen
Verwalten von Video
  1. Tippen Sie unten im Besprechungsfenster auf die Schaltfläche Video Schaltfläche "Video" .

  2. Wählen Sie, welches Videogerät Sie verwenden möchten, oder tippen Sie auf Kamera aus, um die Videoübertragung aus dem Konferenzraum zu beenden.

Tätigen eines Telefonanrufs
  1. Tippen Sie auf der Touchscreen-Konsole auf Wähltastatur.

    Wähltastaturschaltfläche
  2. Verwenden Sie die Tastatur, um die Telefonnummer zu wählen, und tippen Sie dann auf Anrufen.

    Wähltastaturfenster
  3. Sie können auch von der Registerkarte Teilnehmer aus anrufen. Verwenden Sie im Feld Jemanden suchen oder eine Rufnummer wählen das Tastaturfeld, um die Telefonnummer der Person einzugeben, die Sie anrufen möchten.

Nur im Raum projizieren
  • Wenn Sie Inhalt nur an die Teilnehmer im Raum, aber nicht an Remoteteilnehmer freigeben möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche Inhalt freigeben Schaltfläche „Inhalte präsentieren“ , um die Freigabe umzuschalten, wenn Ihr Laptop an das Kabel für Skype Room Systems v2 angeschlossen ist.

    Hinweis : Ihr Laptop darf nur an das HDMI-Eingangskabel an der Konsole angeschlossen sein, damit nur im Raum projiziert wird.

Beenden einer Besprechung
  • Tippen Sie im Besprechungsfenster auf die Schaltfläche Auflegen Auflegen oder Anruf beenden , um die Besprechung zu beenden.

Entfernen von hochgeladenen Inhalten
  1. Wenn Sie den Besprechungsraum verlassen, bevor Ihre geplante Besprechungszeit abgelaufen ist, können Sie alle Inhalte entfernen, die Sie für die Präsentation hochgeladen haben. Tippen Sie oben im Besprechungsfenster auf die Registerkarte Inhalt.

  2. Wählen Sie in der Liste Präsentierbare Inhalte den Inhalt aus, den Sie entfernen möchten.

  3. Tippen Sie auf Entfernen.

Verwenden von Outlook zum Reservieren eines Raums mit Skype Room Systems v2
  1. Öffnen Sie Outlook und wechseln Sie zur Ihrem Kalender.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start im Abschnitt Skype-Besprechung auf Neue Skype-Besprechung.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Besprechung die Option Raumsuche aus.

  4. Wählen Sie im Bereich Raumsuche ein Gebäude bzw. eine Liste im Menü Raumliste anzeigen aus.

  5. Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Räume einen Raumnamen aus, der mit „Skype Room“ endet (bzw. mit dem Begriff, der in Ihrer Organisation zum Bezeichnen von Räumen verwendet wird, die mit einer Skype Room Systems v2-Konsole ausgestattet sind).

  6. Damit PowerPoint-Dateien auf der Konsole zur Verfügung stehen, fügen Sie die Dateien der Besprechungseinladung hinzu. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Datei anfügen.

  7. Schließen Sie die Besprechungseinladung ab, wie Sie dies für jede andere Besprechung tun würden, bevor Sie sie absenden.

Verwenden von Skype for Business zum Hinzufügen eines Skype Room Systems v2-Raums zu einer vorhandenen Besprechung
  1. Treten Sie der Besprechung von Ihrem persönlichen Gerät aus bei.

  2. Klicken oder tippen Sie auf Weitere Personen einladen.

  3. Suchen Sie nach dem Raumnamen (er steht auf der Konsole), und klicken oder tippen Sie auf OK.

  4. Beantworten Sie den Anruf über die Konsole.

Verwenden von Outlook zum Hinzufügen eines Skype Room Systems v2-Raums zu einer vorhandenen Besprechung
  1. Öffnen Sie das Kalenderelement in Outlook auf Ihrem persönlichen Gerät.

  2. Fügen Sie den Raumnamen (der auf der Konsole steht) in das Feld An ein, und senden Sie die Aktualisierung.

  3. Wenn die Besprechung akzeptiert wird, wird sie als Besprechungskachel auf der Konsole angezeigt.

  4. Tippen Sie auf die Besprechungskachel auf der Konsole, um teilzunehmen.

Siehe auch

Anforderungen für Skype Room Systems v2

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×