Skalieren eines Arbeitsblatts zum Drucken

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können ein Arbeitsblatt zum Drucken skalieren, indem Sie sein Format verkleinern oder vergrößern, damit es besser auf die gedruckten Seiten passt. Sie können ein Arbeitsblatt auch skalieren, um die Papierbreite der gedruckten Seiten anzupassen. Sie können auch die Anzahl der Seiten angeben, die Sie für das gedruckte Arbeitsblatt verwenden möchten.

Inhalt dieses Artikels

Verkleinern oder Vergrößern eines Arbeitsblatts, damit es auf die gedruckten Seiten passt

Anpassen eines Arbeitsblatts an die Papierbreite von gedruckten Seiten

Drucken eines Arbeitsblatts auf einer bestimmten Anzahl von Seiten

Verkleinern oder Vergrößern eines Arbeitsblatts, damit es auf die gedruckten Seiten passt

  1. Klicken Sie an eine beliebige Stelle auf dem Arbeitsblatt, das Sie drucken möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten. Das Dialogfeld Seite einrichten wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Seite unter Skalierung auf Verkleinern/Vergrößern, und geben Sie dann den Prozentwert der normalen Größe in das Feld Verkleinern/Vergrößern ein, den Sie verwenden möchten.

Tipp : Damit ein Arbeitsblatt so verkleinert wird, dass es auf die gedruckten Seiten passt, geben Sie einen Prozentwert ein, der kleiner ist als 100 %. Damit ein Arbeitsblatt so vergrößert wird, dass es auf die gedruckten Seiten passt, geben Sie einen Prozentwert ein, der größer ist als 100 %.

Seitenanfang

Anpassen eines Arbeitsblatts an die Papierbreite von gedruckten Seiten

  1. Klicken Sie an eine beliebige Stelle auf dem Arbeitsblatt, das Sie drucken möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten. Das Dialogfeld Seite einrichten wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Seite unter Skalierung auf Anpassen.

  4. Geben Sie in das erste Feld für Anpassen den Wert 1 ein, um das Arbeitsblatt an die Breite einer Seite anzupassen.

  5. Im zweiten Feld für Anpassen löschen Sie den Wert, damit die Anzahl für "Seiten hoch" nicht festgelegt ist.

Hinweis : 

  • Microsoft Office Excel ignoriert manuelle Seitenumbrüche, wenn Sie die Option Anpassen verwenden.

  • Wenn Sie den Wert für Anpassen ändern, verkleinert Excel das gedruckte Abbild oder erweitert es bei Bedarf auf 100 %. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen, und öffnen Sie das Dialogfeld anschließend wieder (Registerkarte Seitenlayout, Gruppe Seite einrichten, Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten), um zu überprüfen, wie weit das Abbild für Ihre neuen Werte angepasst wird. Das Feld Verkleinern/Vergrößern auf der Registerkarte Seite zeigt den Prozentwert an, um den die gedruckte Seite angepasst wird.

  • Gedruckte Daten überschreiten nicht die angegebene Anzahl von Seiten. Excel dehnt die Daten nicht aus, um die Seiten zu füllen.

Seitenanfang

Drucken eines Arbeitsblatts auf einer bestimmten Anzahl von Seiten

  1. Klicken Sie an eine beliebige Stelle auf dem Arbeitsblatt, das Sie drucken möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten. Das Dialogfeld Seite einrichten wird angezeigt.

  3. Klicken Sie unter Skalierung, auf Anpassen.

  4. Wenn Sie ein Arbeitsblatt auf einer bestimmten Anzahl von Seiten drucken möchten, geben Sie in beiden Feldern für Anpassen die Anzahl von Seiten ein (breit und hoch), auf der Sie die Arbeit drucken möchten.

Hinweis : 

  • Excel ignoriert manuelle Seitenumbrüche, wenn Sie die Option Anpassen verwenden.

  • Wenn Sie den Wert für Anpassen ändern, verkleinert Excel das gedruckte Abbild oder erweitert es bei Bedarf auf 100 %. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen, und öffnen Sie das Dialogfeld anschließend wieder (Registerkarte Seitenlayout, Gruppe Seite einrichten, Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol neben Seite einrichten), um zu überprüfen, wie weit das Abbild für Ihre neuen Werte angepasst wird. Das Feld Verkleinern/Vergrößern auf der Registerkarte Seite zeigt den Prozentwert an, um den die gedruckte Seite angepasst wird.

  • Gedruckte Daten überschreiten nicht die angegebene Anzahl von Seiten. Excel dehnt die Daten nicht aus, um die Seiten zu füllen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×