Sichern und Wiederherstellen von Datenbankelementen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Beim Sichern von Daten, die in der Microsoft Office Project Server 2007-Datenbank gespeichert sind, können Sie bestimmen, wann diese Sicherungen ausgeführt werden sollen. Sie können eine automatische Sicherung erstellen, die auf einem von Ihnen erstellten Zeitplan basieren. Sie können die Datenbank aber auch manuell sichern.

Als Administrator können Sie auch Elemente wiederherstellen, die versehentlich in der Datenbank gelöscht wurden.

Was möchten Sie tun?

Automatisches Sichern von Daten mithilfe einer Tagesplan

Manuelles Sichern von Daten

Wiederherstellen von Projektelementen

Automatisches Sichern von Daten mithilfe eines Tagesplans

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Servereinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Servereinstellungen auf Sicherung planen.

  3. Geben Sie auf der Seite Zeitplan für tägliche Sicherung in das Feld Project-Aufbewahrungsrichtlinien die Anzahl von Sicherungen ein, die aufbewahrt werden sollen.

    Hinweis : Wenn Sie die Anzahl von Sicherungen erhöhen, ist mehr Speicherplatz für die Datenbank erforderlich.

  4. Wählen Sie für jedes Projektelement im Abschnitt Element die Option Terminplan oder Nie in der Liste Option aus, um anzugeben, ob eine Sicherung für dieses Element geplant werden soll.

  5. Wenn Sie Terminplan in der Liste Option ausgewählt haben, wählen Sie aus, zu welchem Zeitpunkt die Sicherung täglich ausgeführt werden soll.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Seitenanfang

Manuelles Sichern von Daten

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Servereinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Servereinstellungen auf Administrative Sicherung.

  3. Aktivieren Sie im Abschnitt Elemente auswählen das Kontrollkästchen neben jedem Projektelement, das Sie sichern möchten.

  4. Klicken Sie auf Sichern. Die ausgewählten Elemente werden sofort gesichert.

Seitenanfang

Wiederherstellen von Projektelementen

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Servereinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Servereinstellungen auf Administrative Wiederherstellung.

  3. Wählen Sie in der Liste Element das wiederherzustellende Element aus.

  4. Wenn Sie Projekte in der Liste Element ausgewählt haben, wählen Sie die Projektversion aus, die Sie als aktuelle Projektversion wiederherstellen möchten.

    Hinweis : Welche Versionen wiederhergestellt werden können, hängt ab von der Anzahl abgeschlossener Sicherungen und der Gesamtanzahl von Sicherungen, die Sie aufbewahren möchten.

  5. Klicken Sie auf Wiederherstellen.

Alle Änderungen, die zwischen dem Löschen des Elements und dem letzten Sichern vorgenommen wurden, können nicht wiederhergestellt werden.

Warum kann ich einige Aktionen in Microsoft Office Project Web Access nicht möglich?

Je nachdem, welche Berechtigungen, die Sie für die Anmeldung bei Project Web Access verwendet, Sie möglicherweise nicht anzeigen oder bestimmte Funktionen verwenden. Auch, was Sie sehen, klicken Sie auf einige Seiten möglicherweise unterscheiden sich von Informationen in der Dokumentation, wenn der Serveradministrator Project Web Access angepasst und die Hilfe nicht anpassen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×