SharePoint-Teamwebsite kann nicht umbenannt werden

Aufgrund der Funktionsweise der Architektur für Office 365-Teamwebsites ist es nicht möglich, einfach den Namen einer vorhandenen Teamwebsite oder eines vorhandenen Mandanten zu ändern.

Folgende Änderungen sind beispielsweise nicht möglich:

  • contoso.sharepoint.com in fourthcoffee.sharepoint.com

  • https://contoso.sharepoint.com/sites/sample1 in https://contoso.sharepoint.com/sites/sample2

Problemumgehung: Ändern der Domäne einer Teamwebsite

Wenn Sie die Domäne der Teamwebsite (z. B. contoso.sharepoint.com in fourthcoffee.sharepoint.com) ändern müssen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Erstellen Sie ein neues Office 365-Konto, und verwenden Sie den Namen, den Sie für die onmicrosoft.com-Domäne verwenden möchten, als Teil der Anmeldung. 

  2. (Optional) Entfernen Sie die benutzerdefinierte Domäne aus dem ursprünglichen Konto (das mit dem Namen der Teamwebsite, den Sie nicht wünschen).

  3. (Optional) Verschieben Sie E-Mails, Dateien oder andere Daten, die Sie möglicherweise mit diesem Konto eingerichtet haben, in das neue Konto.

Problemumgehung: Ändern des Namens einer Website

Um den Namen einer Website zu ändern, z. B. von https://contoso.sharepoint.com/sites/Beispiel1 in https://contoso.sharepoint.com/sites/Beispiel2, müssen Sie eine neue Website erstellen und dann sämtliche Inhalte von der alten Website auf die neue verschieben. Führen Sie dazu die Schritte in diesem Artikel aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×