Shapes für allgemeine Steuerelemente

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Von vielen gängigen Steuerelement Formen gemeinsam genutzte Optionen

Viele der Steuerelement-Shapes weisen die gleichen Optionen auf.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Steuerelement-Shape, um die folgenden Befehle anzuzeigen:

  • Aktivieren gibt an, dass das Steuerelement verwendet werden kann.

  • Disable gibt an, dass das Steuerelement nicht verwendet werden kann, normalerweise aufgrund des Zustands eines anderen Benutzeroberflächenelements.

  • Ausgewählt gibt an, dass sich das Steuerelement aktuell auf das Programm auswirkt.

  • Nicht ausgewählt gibt an, dass sich das Steuerelement aktuell nicht auf das Programm auswirkt.

  • Gemischter Wert gibt an, dass sich die ausgewählten Elemente nicht alle im selben Zustand befinden.

Allgemeine Steuerelement-Shapes mit speziellen Optionen

Zusätzlich zu den gängigen Optionen weisen einige Shapes eindeutige Formen auf.

  • Shapes mit Bildlaufleisten weisen eine Option für die Daumen Größe fest.

    Tipp: Legen Sie die Größe des Daumens im Vergleich zur Länge der Bildlaufleiste so fest, dass der Großteil des Dokuments in der Ansicht angezeigt wird. Legen Sie die Daumen Größe im Vergleich zur Länge der Bildlaufleiste so klein fest, dass ein Großteil des Dokuments nicht angezeigt wird.

  • Die Bildlaufleiste anzeigen ermöglicht das Ändern von Steuerelementfeldern, sodass nur die gewünschten Bildlaufleisten angezeigt werden.

  • Slider-Shapes bieten Optionen für die Anzahl der gewünschten Ticks und die Position, an der Sie angezeigt werden sollen.

  • Die Mauszeiger Form verfügt über eine Option zum auswählen des Mauszeigers mit 15 verschiedenen Zuständen.

Ändern der Größe allgemeiner Steuerelement-Shapes

Einige allgemeine Steuerelement-Shapes weisen spezielle Größenänderungen auf.

  • Shapes, z. b. die Strukturknoten-Shapes, werden für dieses Steuerelement mit der Standardgröße festgelegt und können nicht geändert werden.

  • Shapes, z. b. das Shape Kombinationsfeld, werden in der Standardhöhe festgelegt, können jedoch länger sein.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×