Serverseitige Regeln im Vergleich zu Nur-Client-Regeln

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Regeln sind entweder serverseitig oder Nur-Client, je nach den Bedingungen und Aktionen, die Sie auf sie anwenden.

Serverseitige Regeln    verwenden, Bedingungen und Aktionen, die vom Exchange-Server gehandhabt, und führen Sie diese Regeln, und zwar unabhängig davon, ob Sie in Outlook auf Ihrem Computer anmelden. Hier ist ein Beispiel für eine serverseitige Regel ein:

Aus <Personen- oder Verteilerliste in der GAL oder Ihrer Kontakteliste> in den Ordner"<angegeben>" verschieben

Mit dieser Regel wird alle Exchange Server-Informationen, wie etwa das Verschieben einer Nachricht von einem Absender, die in der globalen Liste (GAL) zu einem bestimmten Ordner ist, in Ihrem Exchange-Postfach verwendet. Im Ordner vorhanden ist, klicken Sie auf Ihrem PC nur die Nachricht verschoben haben, wird eine nur-Client-Regel aber.

Nur-Client Regeln    müssen Sie mindestens eine Bedingung oder Aktion, die ein Feature in Outlook verwendet, und sie nicht ausgeführt werden, bis Sie in Outlook mit dem Konto, die Sie verwendet anmelden, um die Regel zu erstellen. Dies ist beispielsweise eine nur-Client-Regel:

Aus <Personen- oder Verteilerliste> Nachricht kennzeichnen für <Sound wiedergeben>

In diesem Beispiel bitten Sie die Regel, um einen Sound wiedergeben, wenn Sie eine Nachricht erhalten, und diese Bedingung kann nur von Outlook, wodurch eine nur-Client-Regel ausgeführt werden.

Beispiele für allgemeine Bedingungen, die bei Angabe in einer Regel, diese zu einer Nur-Client-Regel machen:

  • Mit bestimmten Wörtern im Betreff

  • Als wichtig markiert

  • Als vertraulich markiert

  • Für Aktion gekennzeichnet

  • Mit bestimmten Wörtern im Nachrichtentext

  • Mit bestimmten Wörtern im Nachrichtenheader

  • Mit bestimmten Wörtern in der Adresse des Empfängers

  • Mit bestimmten Wörtern in der Adresse des Absenders

  • Zu Kategorie zugewiesen

Beispiele für allgemeine Aktionen, die bei Angabe in einer Regel, diese zu einer Nur-Client-Regel machen:

  • Der Kategorie zuweisen

  • Endgültig löschen

  • Nachricht zur Nachverfolgung zu diesem Zeitpunkt kennzeichnen

  • Die Nachrichtenkennzeichnung löschen

  • Drucken

  • Einen Sound wiedergeben

  • Als gelesen markieren

  • Eine bestimmte Meldung im Fenster "Benachrichtigung bei neuem Element" anzeigen

  • Eine Desktopbenachrichtigung anzeigen

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×