Senden von Notizen in einer E-Mail-Nachricht

Wenn auf demselben Computer, auf dem Microsoft Office OneNote 2007 ausgeführt wird, ein E-Mail-Programm installiert ist, können Sie Kopien der Notizen in einer E-Mail-Nachricht als Anlage senden.

Die Empfänger können die Notizen in OneNote oder in einem Standardwebbrowser anzeigen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Notizen in E-Mails zu senden:

  1. Wählen Sie in OneNote die zu sendenden Seiten aus.

    • Zum Auswählen mehrerer Seiten halten Sie die UMSCHALT- oder STRG-TASTE gedrückt, während Sie auf die gewünschten Seitenregister klicken.

    • Zum Auswählen einer Seite und ihrer untergeordneten Seiten klicken Sie auf ihr Seitenregister und doppelklicken dann auf die Seiten in der Seitengruppe.

  2. Zeigen Sie im Menü Datei auf Senden an, und klicken Sie dann auf E-Mail-Empfänger (als Anlage).

  3. In der sich öffnenden neuen E-Mail-Nachricht geben Sie die entsprechenden Informationen in die Felder An, Cc, Bcc (falls verfügbar) und Betreff ein.

  4. Falls erforderlich, passen Sie den Nachrichtentext an, und senden Sie die Nachricht dann ab.

Hinweis : Wenn Microsoft Office Outlook 2007 auf demselben Computer installiert ist, auf dem auch OneNote ausgeführt wird, dann können Sie Notizen in E-Mails schneller senden, indem Sie auf die Schaltfläche E-Mail auf der Symbolleiste Standard klicken. Wenn Sie auf die Schaltfläche E-Mail klicken, wird in OneNote direkt ein Outlook-Nachrichtenumschlag angezeigt, über den Sie die Notizen versenden können. Weitere Informationen finden Sie unter Senden von Notizen in einer E-Mail-Nachricht von Outlook.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×