Senden von E-Mail über eine andere Adresse

Mit Outlook können Sie E-Mails empfangen, die an eine Adresse gesendet wurden, und mit einer anderen E-Mail-Adresse darauf antworten. Für die entsprechende Einrichtung verbinden Sie alle Ihre E-Mail-Konten mit Outlook im Web.

Sie können beispielsweise E-Mails empfangen, die an Ihr Office 365-E-Mail-Konto gesendet wurden, aber mit Ihrer Gmail-Adresse darauf antworten.

In diesem Artikel wird erläutert, wie das Von-E-Mail-Konto beim Senden oder Beantworten einer E-Mail-Nachricht ausgewählt wird.

Senden von E-Mail über eine andere E-Mail-Adresse

  1. Melden Sie sich bei Office 365 an, und wählen Sie dann E-Mail aus.

  2. Öffnen Sie die Nachricht, auf die Sie antworten möchten, und wählen Sie dann Antworten aus. (Sie können auch eine neue E-Mail-Nachricht erstellen.)

    Wählen Sie "Antworten" aus.

  3. Wählen Sie unten in der Nachricht den Pfeil zum Auflisten weiterer Aktionen und dann Absender anzeigen aus.

    Wählen Sie den Pfeil aus, um eine Liste weiterer Aktionen anzuzeigen.

  4. Das Feld Von wird oben in der Nachricht angezeigt. Klicken Sie auf Von. Im Dropdownmenü sind alle verfügbaren E-Mail-Adressen aufgeführt, unter denen Sie antworten können.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Von", um die Aliase aufzulisten, unter denen Sie antworten können.

Siehe auch

Verbinden von E-Mail-Konten in Outlook im Web (Office 365)

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×