Senden von Chatnachrichten oder sonstiger Kommunikation

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

PowerPoint

wort

Die Communicator-Visitenkarte enthält Details zum Onlinestatus des Kontakts und seiner bzw. ihrer Verfügbarkeit auf der Grundlage von Kalenderinformationen. Sie stellt auch einen Ausgangspunkt für das Herstellen einer Verbindung mit einem Kontakt dar. Sie können beispielsweise eine Chatsitzung starten, den Kontakt anrufen, eine Besprechung planen oder dem Kontakt eine E-Mail senden. Mithilfe von Word oder PowerPoint können Sie die Kontaktkarte für jemanden in Ihrer Organisation anzeigen, während Sie zugleich gemeinsam ein Dokument bearbeiten. Weitere Informationen über das gleichzeitige Bearbeiten von Dokumenten finden Sie unter Gleichzeitiges Bearbeiten eines Dokuments mit anderen Autoren  .

  1. Öffnen Sie aus SharePoint oder Windows Live OneDrive ein Dokument, an dem eine andere Person gerade arbeitet.

    Hinweis : Sie können das Dokument im Browser oder in Office für Mac öffnen.

  2. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Gehen Sie folgendermaßen vor

Sehen, wer an beliebigen Stellen im Dokument arbeitet

Klicken Sie auf der Statusleiste am unteren Rand des Fensters auf das nummerierte Symbol  Anwesenheitssymbol auf der Zusammenarbeitsleiste .

Sehen, wer einen bestimmten Absatz bearbeitet

Klicken Sie im Dokument auf das Symbol neben dem Absatz.

Anwesenheitssymbol

  1. Um jemandem eine Mitteilung zu senden, klicken Sie in der Liste auf den Namen der Person, und klicken Sie dann entweder auf Chatnachricht senden oder auf E-Mail senden.

    Hinweis : Um die Visitenkarte der Person in der Liste zu sehen, muss der Kontakt bei Communicator angemeldet sein.

Siehe auch

Gleichzeitiges Bearbeiten eines Dokuments mit anderen Autoren

PowerPoint

Die Communicator-Visitenkarte enthält Details zum Onlinestatus des Kontakts und seiner bzw. ihrer Verfügbarkeit auf der Grundlage von Kalenderinformationen. Sie stellt auch einen Ausgangspunkt für das Herstellen einer Verbindung mit einem Kontakt dar. Sie können beispielsweise eine Chatsitzung starten, den Kontakt anrufen, eine Besprechung planen oder dem Kontakt eine E-Mail senden. Mithilfe von Word oder PowerPoint können Sie die Kontaktkarte für jemanden in Ihrer Organisation anzeigen, während Sie zugleich gemeinsam ein Dokument bearbeiten. Weitere Informationen über das gleichzeitige Bearbeiten von Dokumenten finden Sie unter  Gleichzeitiges Bearbeiten einer Präsentation mit anderen Autoren .

  1. Öffnen Sie aus SharePoint oder Windows Live OneDrive ein Dokument, an dem eine andere Person gerade arbeitet.

    Hinweis : Sie können das Dokument im Browser oder in Office für Mac öffnen.

  2. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Zweck

Gehen Sie folgendermaßen vor

Anzeigen, wer an beliebigen Stellen in der Präsentation arbeitet

Klicken Sie auf der Statusleiste am unteren Rand des Fensters auf das nummerierte Symbol  Anwesenheitssymbol auf der Zusammenarbeitsleiste .

Anzeigen, wer eine bestimmte Folie bearbeitet

Klicken Sie im Navigationsbereich auf das Symbol  Anwesenheit für die Zusammenarbeit an Folien neben der Folie.

  1. Um jemandem eine Mitteilung zu senden, klicken Sie in der Liste auf den Namen der Person, und klicken Sie dann entweder auf Chatnachricht senden oder auf E-Mail senden.

    Hinweis : Um die Visitenkarte der Person in der Liste zu sehen, muss der Kontakt bei Communicator angemeldet sein.

Siehe auch

Gleichzeitiges Bearbeiten einer Präsentation mit anderen Autoren

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×