Senden von Bildern an ein anderes Office-Programm

  1. Wählen Sie die Bilder aus, die Sie senden möchten.

    Wie wird's gemacht?

    1. Stellen Sie sicher, dass die Ordner, die die gewünschten Bilder enthalten, im Bereich für Bildverknüpfungen angezeigt werden. Wenn die Ordner nicht aufgelistet werden, fügen Sie sie zu dem Bereich hinzu.

      Wie wird's gemacht?

      1. Klicken Sie im Bereich für Bildverknüpfungen unter Bildverknüpfungen auf Bildverknüpfung hinzufügen.

      2. Wechseln Sie zu dem Ordner, der die gewünschten Bilder enthält.

      3. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    2. Wählen Sie die Ordner aus, die die gewünschten Bilder enthalten.

      Wie wird's gemacht?

      Führen Sie in der Liste der Bildverknüpfungen eine der folgenden Aktionen aus:

      1. Um mit den Bildern in einem Ordner zu arbeiten, wählen Sie den entsprechenden Ordner aus.

      2. Um mit den Bildern in mehreren nebeneinander liegenden Ordnern zu arbeiten, wählen Sie den ersten Ordner der Gruppe aus, halten Sie dabei die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie dann den letzten Ordner in der Gruppe aus.

      3. Um mit den Bildern in mehreren nicht nebeneinander liegenden Ordnern zu arbeiten, wählen Sie einen Ordner aus, halten Sie STRG gedrückt, und wählen Sie dann jeden weiteren gewünschten Ordner aus.

        Hinweis : Wenn mehrere Ordner ausgewählt sind, werden alle Bilder aus diesen Ordnern in der aktuellen Sortierreihenfolge im Vorschaufenster angezeigt.

    3. Wählen Sie die gewünschten Bilder aus.

      Wie wird's gemacht?

      Führen Sie im Vorschaufenster eine der folgenden Aktionen aus:

      1. Klicken Sie zum Auswählen eines Bildes auf das betreffende Bild. Klicken Sie in der Miniaturansicht oder in der Filmstreifenansicht auf Weiter Schaltfläche oder auf Zurück Schaltfläche , um das ausgewählte Bild zu ändern. Wenn Sie in der Einzelbildansicht arbeiten, wird das aktuelle Bild standardmäßig ausgewählt.

      2. Um in der Miniaturansicht oder in der Filmstreifenansicht mehrere nebeneinander liegende Bilder auszuwählen, wählen Sie das erste Bild aus der Gruppe aus, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie dann das letzte Bild in der Gruppe aus.

      3. Um in der Miniaturansicht oder in der Filmstreifenansicht mehrere nicht nebeneinander liegende Bilder auszuwählen, wählen Sie ein Bild aus, halten Sie STRG gedrückt, und wählen Sie dann jedes weitere gewünschte Bild aus.

      4. Um in der Miniaturansicht oder in der Filmstreifenansicht alle Bilder auszuwählen, klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Alle auswählen.

  2. Zeigen Sie im Menü Datei auf Senden an, und klicken Sie dann auf Microsoft Office.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Senden an eine vorhandene Datei

    1. Stellen Sie sicher, dass die Datei auf dem Computer geöffnet ist.

    2. Klicken Sie unter In eine offene Datei einfügen auf den Pfeil, und wählen Sie dann die Datei aus, in die Sie die Bilder einfügen möchten.

      Hinweis : Sie können nur Bilder an eine Datei senden, die in Microsoft Word oder Microsoft PowerPoint geöffnet ist.

    Senden an eine neue Datei

    1. Klicken Sie unter Einfügen in neue(s) auf die Art von Datei, in die Sie Bilder einfügen möchten.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    1. Um Bilder mit den Standardeinstellungen des Programms zu senden, klicken Sie auf Senden.

    2. Um Bilder mit anderen programmspezifischen Einstellungen zu senden, klicken Sie auf Optionen, wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus, und klicken Sie auf OK und dann auf Senden.

      Hinweis : Die verfügbaren Optionen hängen vom Programm ab, an das sie die Bilder senden.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×