Senden einer E-Mail-Nachricht mit einer S/MIME-Bestätigungsanforderung

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Eine S/MIME-Bestätigung ist ein E-Mail-Sicherheitsfeature, mit dem eine Bestätigung angefordert wird, dass eine Nachricht unverändert empfangen wurde. Diese enthält außerdem Informationen dazu, wer die Nachricht geöffnet hat und wann sie geöffnet wurde. Diese Überprüfungsinformationen werden als Nachricht im Posteingang zurückgegeben.

 Da S/MIME-Bestätigungsanforderungen eine digitale Signatur enthalten müssen, benötigen Sie eine digitale ID, um eine S/MIME-Bestätigung anzufordern.

  1. Klicken Sie in der geöffneten Nachricht auf Optionen.

  2. Klicken Sie in der Gruppe Weitere Optionen auf das Startprogramm für das Dialogfeld Nachrichtenoptionen  Schaltfläche des Startprogramms für das Dialogfeld auf dem Menüband .

  3. Klicken Sie unter Sicherheit auf Sicherheitseinstellungen.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Nachricht digital signieren.

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen S/MIME-Bestätigung anfordern.

  6. Klicken Sie auf OK, und Schließen in den Dialogfeldern Sicherheitseigenschaften und Eigenschaften.

  7. Senden Sie die Nachricht.

Senden aller Nachrichten mit einer S/MIME-Bestätigungsanforderung

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Optionen.

  3. Klicken Sie auf Trust Center.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen für das Trust Center.

  5. Klicken Sie auf E-Mail-Sicherheit.

  6. Aktivieren Sie unter Verschlüsselte E-Mail-Nachrichten das Kontrollkästchen S/MIME-Bestätigung anfordern, wenn mit S/MIME signiert.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×