Senden einer Chatnachrichten mit Lync Web App

Klicken Sie während einer Lync-Besprechung auf das Chatsymbol, um eine Chatnachricht einzugeben. Machen Sie die Eingabe im unteren Bereich des Nachrichteneingabefelds, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die Nachricht zu senden. Ihre Nachricht wird an alle Besprechungsteilnehmer gesendet. Von Lync Web App aus können Sie keine Chatnachricht an einen bestimmten Besprechungsteilnehmer oder an eine Person senden, die nicht an der Besprechung teilnimmt. Darüber hinaus können Sie auch keine Bilder (außer Emoticons) oder Dateien in Chatnachrichten senden.

Screenshot des Chatfensters, das beim Verharren auf der Chatschaltfläche angezeigt wird

Sowohl ausgehende als auch eingehende Nachrichten werden im Nachrichtenverlaufsbereich oben im Chatfenster mit dem Anmeldenamen des Absenders und einem Zeitstempel für den Sendezeitpunkt der Nachricht angezeigt.

Verwandte Aufgaben

Andocken des Chatfensters

Das Chatfenster wird in Lync Web App standardmäßig nicht angezeigt. Wenn es nicht angezeigt wird, zeigen Sie mit der Maus auf das Chatsymbol, um eine Vorschau des Chatfensters anzuzeigen, oder klicken Sie auf das Symbol, um das Chatfenster zu öffnen. Wenn Sie die Vorschau geöffnet haben, bleibt sie geöffnet, bis Sie auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm klicken. Sie können oben in der rechten Ecke der Vorschau auf das Pfeilsymbol klicken, um das Chatfenster an der linken Seite des Besprechungsraums anzuheften.

Formatieren einer Nachricht

Die Formatierung der von Ihnen gesendeten Nachrichten wird durch das Format oder das letzte in die Nachricht eingegebene Zeichen bestimmt. Das heißt, wenn der gesamte von Ihnen eingegebene Text in einer Schriftart steht, aber das letzte Zeichen in einer anderen Schriftart eingegeben wird, wird die Nachricht in dieser anderen Schriftart gesendet. Ihre Schriftartauswahl betrifft nur die von Ihnen gesendeten Nachrichten, nicht die der Person, die Ihre Nachrichten empfängt und auf sie antwortet.

Zum Auswählen von Formatierungsoptionen klicken Sie im Nachrichteneingabebereich auf das Symbol Textfarbe, Schriftart und andere Formatierungen ändern, um Farbe, Schriftart, Schriftgrad und Schriftauszeichnung für den gesamten eingegebenen Text festzulegen. Sie können Ihre Auswahl für jede Nachricht ändern. Die von Ihnen gewählten Optionen bleiben jedoch nur für die aktuelle Besprechung gültig, und nur auf dem Gerät, auf dem Sie sie festgelegt haben. Wenn sich die Schrift einer eingehenden Nachricht von der Schrift unterscheidet, mit der sie gesendet wurde, liegt dies ggf. daran, dass Ihr Browser die Schrift nicht unterstützt.

In Lync Web App können Sie Text auf Absatzebene, jedoch nicht auf Buchstaben-, Wort- oder Satzebene formatieren. Ferner können Sie keinen Text aus dem Nachrichtenverlaufsbereich kopieren, um ihn erneut zu verwenden, und keine Kopie aller in einer Besprechung ausgetauschten Chatnachrichten speichern.

Hinzufügen von Emoticons zu einer Nachricht

Klicken Sie im Nachrichteneingabebereich auf das Symbol Emoticon auswählen, und klicken Sie auf das gewünschte Emoticon. Das typografische Äquivalent des Emoticons, z. B. ":)" für das Smiley wird in Ihrer Nachricht angezeigt. Wenn Sie die EINGABETASTE drücken und die Nachricht senden, wird das Emoticon im Nachrichtenverlaufsbereich angezeigt.

Tipp : Wenn Sie das typografische Äquivalent des gewünschten Emoticons kennen, können Sie es direkt in die Nachricht eingeben.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×