Senden Ihres Formulars an andere Personen

In Microsoft Forms können Sie Formulare gemäß Ihren Anforderungen auf verschiedene Weise an Schüler, Studenten, Eltern und Kollegen senden.

Sendeoptionen

Sie können einen Link zu dem von Ihnen erstellten Formular kopieren und in einen freigegebenen Bereich einfügen, den Link zum Formular per E-Mail senden, einen QR-Code für das Formular senden oder das Formular direkt in einen Blog oder eine Webseite einbetten. Durch Klicken auf den Link oder durch Scannen des QR-Codes können Personen auf das Formular zugreifen und ihre Antworten über den Webbrowser auf dem Desktopcomputer oder mobilen Gerät übermitteln.

Vier angezeigte Formularfreigabeoptionen: "Kopieren", "E-Mail", "QR-Code" und "Weitere"

Senden eines Links zu einem Formular an andere Personen

Schaltfläche zum Kopieren und Einfügen des Links

Wenn Sie nicht über die E-Mail-Adressen der Personen verfügen, die das Formular anzeigen sollen, oder wenn Sie zu diesem Zweck keine E-Mail verwenden möchten, können Sie problemlos einen benutzerdefinierten Link kopieren und darüber Ihr Formular an andere Personen senden.

  1. Öffnen Sie in Microsoft Forms das Formular, das Sie senden möchten.

  2. Klicken Sie auf Formular senden.

  3. Klicken Sie unter Link kopieren und einfügen auf Kopieren.

  4. Kopieren Sie diesen Link, und fügen Sie ihn dann überall dort ein, wo Ihre avisierte Zielgruppe ihn sehen und darauf klicken kann, um Zugriff auf das Formular zu erhalten (z. B. ein freigegebenes Kursnotizbuch).

Hinweis : Jede Person, die die Linkadresse erhält, kann Ihr Formular anzeigen und ausfüllen. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Inhalt tatsächlich teilen möchten, bevor Sie den Link senden.

Einladen anderer Personen per E-Mail zum Anzeigen des Formulars

Schaltfläche "Link per E-Mail senden"

  1. Öffnen Sie in Microsoft Forms das Formular, das Sie senden möchten.

  2. Klicken Sie auf Formular senden.

  3. Klicken Sie auf Link per E-Mail senden.

  4. Damit wird Ihre standardmäßige E-Mail-Bearbeitungsanwendung geöffnet. Beachten Sie, dass ggf. ein Sicherheitshinweis angezeigt wird, mit dem Sie darauf hingewiesen werden, dass eine Anwendung versucht, Ihren E-Mail-Editor zu öffnen.

  5. Geben Sie im Feld An des E-Mail-Editors die E-Mail-Adressen der Personen ein, die das Formular anzeigen sollen. Microsoft Forms enthält eine kurze Mitteilung an den Empfänger im Textbereich der E-Mail, sodass diese über den Kontext für die Einladung und über einen Link zu Ihrem Formular verfügen.

  6. Wenn Sie fertig sind und die Einladung zu Ihrem Formular senden möchten, klicken Sie auf Senden.

Hinweis : Jede Person, die den Link zum Formular per E-Mail erhält, kann diese E-Mail an andere Personen weiterleiten, die das Formular dann ebenfalls anzeigen und ausfüllen können. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Inhalt tatsächlich teilen möchten, bevor Sie den Link senden.

Senden eines QR-Codes für das Formular

Schaltfläche "QR-Code herunterladen"

  1. Öffnen Sie in Microsoft Forms das Formular, das Sie senden möchten.

  2. Klicken Sie auf Formular senden.

  3. Klicken Sie auf QR-Code herunterladen und senden, um einen QR-Code für Ihr Formular anzuzeigen.

  4. Klicken Sie auf Herunterladen, und fügen Sie den Link ihn dann überall dort ein, wo Ihre avisierte Zielgruppe ihn mit einem QR-Code-Scanner (beispielsweise mit einem mobilen Gerät ) einlesen kann, um Zugriff auf das Formular zu erhalten (z. B. ein freigegebenes Kursnotizbuch).

Einbetten in eine Webseite

Schaltfläche "Weitere Optionen"

  1. Öffnen Sie in Microsoft Forms das Formular, das Sie senden möchten.

  2. Klicken Sie auf Formular senden.

  3. Klicken Sie auf In Webseite einbetten.

  4. Klicken Sie auf Kopieren, und geben Sie dann den Einbindungscode in einen Blog oder auf einer Webseite ein, um das Formular in das Dokument einzubetten. Sie können den Code auch kopieren und einfügen.

Was sollte ich als Nächstes tun?

Überprüfen der Ergebnisse des Formulars

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×