Schutz und Geheimhaltung Ihrer persönlichen Informationen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Weil es möglich ist, dass Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer und Identität gestohlen oder ohne Erlaubnis veröffentlicht werden, können Sie Ihre persönlichen Informationen mithilfe von Microsoft Office, Windows und Internet Explorer besser schützen. Über die nachstehenden Links erhalten Sie Anweisungen, anhand derer Sie, Ihre Familie und Ihr Unternehmen einen der wichtigsten Vermögenswerte schützen können: die persönlichen Informationen.

Onlinebetrug und Phishing

Ihr Schutz vor Betrug beginnt damit, dass Sie Betrug sowie die Arten von Aktivitäten verstehen, über die Sie dem Risiko von Betrug ausgesetzt werden. Informationen darüber, wie Sie wahrscheinlichen Betrug erkennen, und Informationen zu Methoden, mit denen Sie sich schützen können, finden Sie unter Schutz vor Phishingversuchen und anderen Formen von Onlinebetrug.

Mein Datenschutz in Office

Bei der Verwendung von Office-Programmen ist es wichtig zu wissen, dass persönliche Informationen zu Ihrer Person, wie z. B. Autor (Ihr Name), Manager, Firma und Zuletzt gespeichert von, in der Datei gespeichert sind. Zusätzliche Informationen, die im Dokument stehen bleiben können, sind ausgeblendeter Text, überarbeiteter Text, Feldfunktionen oder Ihre E-Mail-Adresse. Anhand der Anweisungen in den folgenden Artikeln können Sie diese Informationen löschen.

persönliche und private Informationen, 'Erweiterte Eigenschaften' in Word 2016
Beispiel für persönliche Informationen, die in den Eigenschaften eines Word-Dokuments gespeichert sind

Welche Version von Office verwende ich?

Informationen dazu, wie Sie die Version von Office ermitteln, die Sie verwenden, finden Sie unter Welche Version von Office verwende ich?

Office 2010, Office 2013 und Office 2016

Das Trust Center in Office ist der Ort, an dem Sie die Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre und für die Sicherheit Ihres Computers und Ihrer Dokumente konfigurieren können. Weitere Informationen über das Trust Center finden Sie unter Anzeigen der Optionen und Einstellungen im Trust Center.

Durch Entfernen der persönlichen Informationen aus Ihren Office-Dokumenten können Sie sicherstellen, dass diese Informationen nicht in die falschen Hände geraten. Anweisungen zum Entfernen von persönlichen Informationen finden Sie in den folgenden Themen:

Office 2007

Sie können auswählen, welche Informationen für Microsoft freigegeben werden sollen; in dieser Version wurde das Trust Center (vormals Vertrauensstellungscenter) eingeführt, in dem Sie die gewünschten Optionen für Datenschutz und Sicherheit auswählen können.

Mein Datenschutz unter Windows

Sie können den Schutz Ihrer privaten und persönlichen Informationen anhand der folgenden Anweisungen für Ihr Betriebssystem sicherstellen. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Windows-Version auf dem Computer installiert ist, klicken Sie auf den nachstehenden Link.

Welche Windows-Version wird auf dem Computer ausgeführt?

Wenn Sie die Version von Windows automatisch ermitteln möchten, die dem Computer ausgeführt wird, finden Sie unter welche Version von Windows habe ich?

Windows 7: InPrivate-Browsing

InPrivate-Browsermodus wird verhindert, dass Internet Explorer das Speichern von Daten zu Ihrer Browsersitzung. Dadurch wird verhindert, dass andere Benutzer möglicherweise von Ihrem Computer sehen können verwenden, die Websites, die Sie besucht haben und was Sie sich im Internet ansehen zu können. Weitere Informationen zur InPrivate-Browsermodus finden Sie unter InPrivate-Browsermodus.

Windows Vista: Windows Defender

Windows Defender ist ein Sicherheitstool für Windows Vista, das Erkennen und Entfernen von Spyware von Ihrem Computer. Weitere Informationen zu Windows Defender finden Sie unter Verwenden von Windows Defender

Seitenanfang

Mein Datenschutz in Internet Explorer

Wenn Sie einkaufen, surfen, Spiele spielen oder Bilder herunterladen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Datenschutz bei der Verwendung von Internet Explorer besser ist.

Welche Internet Explorer-Version wird auf dem Computer ausgeführt?

Sie können die Version von Internet Explorer auf dem Computer ausgeführt werden, indem Sie auf den folgenden Link automatisch ermitteln: Welche Version von Internet Explorer habe ich?

Internet Explorer 8

Informieren Sie sich über Cookieeinstellungen, Popupblocker und den InPrivate-Browsermodus.

Sicherheits- und Datenschutzfunktionen in Internet Explorer 8

Seitenanfang

Internet Explorer 7

Für Internet Explorer 7 verwenden können Sie verhindern ein Opfer von Betrug und Identitätsdiebstahl, indem Sie den Druckbefehl des Browsers datenschutzeinstellungen anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern Datenschutzeinstellungen in Internet Explorer (Version 7 und 8)

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×