Schreibtelefonmodus (TTY-Modus)

Der Schreibtelefonmodus (TTY-Modus) wird für die Textkommunikation über eine Telefonleitung verwendet. Zur Interpretation der umgewandelten Audiosignale muss ein TTY-Gerät an den Computer angeschlossen sein, andernfalls kann es während des Gesprächs zu einer schlechten Audioqualität kommen. Probleme mit der Audioqualität können sich auch ergeben, wenn der TTY-Modus in einer Telefonkonferenz verwendet wird.

Der TTY-Modus ist standardmäßig deaktiviert. Sie können den TTY-Modus aktivieren, indem Sie im Dialogfeld Lync - Optionen auf Telefone klicken. Damit Sie das Feature verwenden können, müssen Sie sich bei Lync 2010 abmelden und dann wieder anmelden.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×