SÄUBERN (Funktion)

Löscht alle nicht druckbaren Zeichen aus einem Text. Verwenden Sie SÄUBERN für Texte, die aus anderen Anwendungsprogrammen importiert wurden und eventuell Zeichen enthalten, die das von Ihnen verwendete Betriebssystem nicht drucken kann. Beispielsweise können Sie SÄUBERN dazu verwenden, Code zu entfernen, der sich häufig am Anfang und Ende einer Datendatei befindet und nicht gedruckt werden kann.

Syntax

SÄUBERN(Text)

Text     ist eine beliebige Information, aus der Sie die nicht druckbaren Zeichen entfernen möchten.

Beispiel

Sp1

Formel

Beschreibung (Ergebnis)

ZEICHEN(7)&"Text"&ZEICHEN(7)

=SÄUBERN([Sp1])

Entfernt das nicht druckbare Zeichen, ZEICHEN(7), aus der Zeichenfolge (Text).

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×