Rufnummer bearbeiten

Fügen Sie mobile, private oder zusätzliche Rufnummern zu Ihrer Kopie der Visitenkarte eines Kontakts hinzu, zusammen mit anderen Informationen, wie z. B. seinem Geburtstag. Sie können auch Ihre eigene Skype for Business-Visitenkarte bearbeiten und weitere Informationen hinzufügen.

Wichtig : Skype for Business unterstützt kein Anhalten, keine Durchwahlnummern und keine besonderen Zugriffscodes. Verwenden Sie die Wähltastatur, um die Durchwahlnummer bzw. den Zugriffscode einzugeben, sobald der Anruf hergestellt ist.

Beachten Sie den unten stehenden Tipp zur Eingabe einer Durchwahlnummer, die angezeigt aber nicht gewählt wird.

Bearbeiten Ihrer Kopie der Kontaktinformationen einer Person

Diese Informationen sind in Outlook gespeichert. Sie können sogar den Namen der Person ändern, um ihn in Kontaktlisten als Alias oder personalisierten Namen anzuzeigen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Visitenkarte der Person, klicken Sie auf die Registerkarte Kontakt und dann auf Hinzufügen.

    Hinweis : Wenn Sie für diesen Kontakt mehrere Profile haben, werden Sie in einem Dialogfeld gefragt, welches Profil Sie ändern möchten und ob Sie das geänderte Profil als überarbeitetes Standardprofil speichern möchten. Nehmen Sie die gewünschte Auswahl vor, und klicken Sie dann auf OK.

  2. Ändern Sie auf dem Replikat der Visitenkarte, das geöffnet wird, den Namen des Kontakts, wenn Sie diesen der Anzeige in Skype for Business anpassen möchten. Geben Sie im Feld Name einen anderen Namen für den Kontakt ein.

  3. Klicken Sie neben den Überschriften E-Mail, Telefon, Adresse und/oder Geburtstag auf das Pluszeichen (+), und geben Sie dann die Informationen ein, die Sie in diesen Feldern hinzufügen möchten. (Die Informationen unter der Überschrift Geschäftlich können weder geändert noch ergänzt werden.)

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Innerhalb weniger Minuten sollten die Änderungen in Skype for Business und Outlook angezeigt werden.

Internationales Telefonnummernformat

Wenn Sie eine internationale Telefonnummer hinzufügen, geben Sie ein Pluszeichen (+), dann die Landeskennzahl und schließlich die lokale Nummer ein. Wenn Sie möchten, können Sie Klammern und Gedankenstriche hinzufügen; Skype for Business speichert die Nummer jedoch im internationalen Nummernformat.

Im Folgenden finden Sie Beispiele. Alternativ können Sie Ihre eigene Landeskennzahl suchen.

Land/Region des Empfängers

Landeskennzahl

Lokale Rufnummer

Internationale Rufnummer für Lync

China

86

(12) 3456789

+86123456789

Frankreich

33

01 02 03 04 05

+330102030405

Vereinigtes Königreich

44

12345 678 910

+4412345678910

Vereinigte Staaten

1

(555) 555-0155

+15555550155

Venezuela

58

58 (3456) 789, 10, 11

+5834567891011

Tipps : Sie können eine Durchwahl oder einen Zugriffscode angeben, die/der angezeigt, aber nicht gewählt wird:

  1. Geben Sie die Nummer im internationalen Format an, beginnend mit einem Pluszeichen.

  2. Fügen Sie am Ende der Telefonnummer ein Leerzeichen ein, geben Sie ein X (für die Durchwahl) oder ein anderes Sonderzeichen ein und geben Sie dann die Durchwahlnummer ein.

Bearbeitete Lync-Telefonnummer mit angefügter Durchwahl

  1. Skype for Business wählt nur die Hauptnummer.

  2. Sobald die Verbindung hergestellt ist, verwenden Sie die Skype for Business-Wähltastatur, um die Durchwahlnummer oder den Zugriffscode einzugeben.

Dialogfeld "Rufnummer bearbeiten"

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×