Ressourcenkalender ignorieren (Vorgangsfeld)

Datentyp    Ja/Nein

Eintragstyp    Eingegeben

Beschreibung    Das Feld "Ressourcenkalender ignorieren" gibt an, ob die Terminplanung des Aufgabes die Kalender der Ressourcen berücksichtigt, die diesem Vorgang zugeordnet sind. Standardmäßig ist dieses Feld auf "Nein" festgelegt, das heißt, Ressourcenkalender werden bei der Terminplanung dieses Vorgangs berücksichtigt. Dieses Feld kann geändert werden, wenn Sie für den Vorgang einen Vorgangskalender verwenden. In diesem Fall können Sie "Ja" auswählen, damit nur der Vorgangskalender bei der Terminplanung dieses Vorgangs berücksichtigt wird.

Optimale Vorgehensweise     Fügen Sie das Feld Ressourcenkalender ignorieren zu einer beliebigen Vorgangsansicht hinzu, wenn Sie sehen möchten, ob Vorgänge den Ressourcenkalender zu Gunsten des Vorgangskalenders ignorieren und Sie diese Einstellung ggf. ändern möchten. Sie können die Ressourcenkalender ignorieren, wenn die zugeordnete Ressource nur für diesen speziellen Vorgang auch zu normalerweise Arbeitsfreie Zeit arbeiten soll.

Beispiel    Sie haben dem Vorgang "Messestand aufstellen" zwei Ressourcen zugeordnet. Die normalen Arbeitszeiten dieser Ressourcen sind von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, das Aufstellen des Stands dauert jedoch von 04:00 Uhr früh bis 21:00 Uhr. Sie erstellen für den Vorgang einen Vorgangskalender und weisen ihn zu. Dann fügen Sie der Ansicht "Vorgang: Tabelle" das Feld "Ressourcenkalender ignorieren" hinzu und legen das Feld für diesen Vorgang auf "Ja" fest.

Hinweise    Das Feld "Ressourcenkalender ignorieren" kann auch im Dialogfeld Informationen zum Vorgang festgelegt werden.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×