Reservieren einer Ressource in einem Gruppenkalender

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Der Gruppenkalender ermöglicht es Ihnen, Ressourcen wie Konferenzräume und audiovisuelle Geräte zu reservieren. So können Sie beispielsweise beim Planen einer Besprechung die Verfügbarkeit eines Konferenzraums ermitteln und ihn reservieren. Sie können auch einfach eine Ressource reservieren, z. B. die Ausrüstung für eine Telekonferenz.

Hinweis : Zum Bearbeiten einer Liste müssen Sie mindestens der Berechtigungen, wenn die Standardeinstellung < WebSiteName > Mitglieder SharePoint-Gruppe für die Website hinzugefügt werden.

Planen eines Ereignisses und Reservieren einer Ressource

  1. Zeigen Sie im Kalender im Menüband auf der Registerkarte Ereignisse auf Neues Ereignis, klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil und dann auf Zeitplan und Reservierungen. Wenn Sie einfach nur Ressourcen, z. B. die Ausrüstung für eine Telekonferenz, reservieren möchten, klicken Sie auf Reservierungen.

    Neues Kalenderereignis

    Hinweis : Wenn diese Optionen nicht angezeigt werden, ist das Reservieren von Ressourcen für den Kalender möglicherweise deaktiviert. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Administrator.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Kalender – Neues Element den Titel für das Ereignis ein.

  3. Geben Sie im Feld Speicherort, in dem das Ereignis aufgewendet wird ausgeführt aus. Ist der Speicherort für eine Ressource, die Sie beabsichtigen, reservieren, überspringen Sie diesen Schritt jetzt.

  4. Geben Sie in den Feldern Anfangszeit und Endzeit die gewünschten Werte ein.

  5. Geben Sie unter Teilnehmer die Personen und Gruppen ein, die Sie zu der Veranstaltung einladen möchten, oder suchen Sie danach.

  6. Klicken Sie in Ressourcen auf den Pfeil nach unten, und wählen Sie die Gruppe von Ressourcen, die Sie, wie z. B. ü Räume benötigen aus. Wählen Sie die Ressourcen, die Sie für das Ereignis benötigen, und klicken Sie auf Hinzufügen. Halten Sie die STRG-Taste zum Auswählen mehrerer Ressourcen zur gleichen Zeit.

    Tipp : Wenn Sie ermitteln möchten, ob ein Ressourcentyp, z. B. Konferenzräume, verfügbar ist, fügen Sie alle Elemente dieses Typs der Besprechung hinzu. Dann können Sie erfahren, welche Konferenzräume zum Besprechungstermin zur Verfügung stehen.

  7. Klicken Sie in Auf doppelte Einplanung überprüfen auf Überprüfen, um Frei/Gebucht zu aktualisieren.

  8. Die Verfügbarkeit von Personen und Ressourcen wird im Free\Busy angezeigt.
    Im folgenden Beispiel wird ein Aamir Planen einer Besprechung mit Connie und Victor für 11 Uhr. Während dieses Zeitraums Konferenzraum 100 beschäftigt ist, stehen Konferenzräumen 200 und 300. Aamir entfernt Konferenzräumen 100 und 200 aus der Besprechung ein.
    Erstellen eines Kalenderelements

  9. Wenn es sich bei der Ressource um den Ort handelt, an dem die Veranstaltung stattfindet, z. B. ein Konferenzraum, geben Sie den Namen des Raums in Ort ein.

  10. Füllen Sie die übrigen Eigenschaften nach Bedarf aus, und klicken Sie auf Speichern.

Das nachstehende Beispiel ist die Tagesansicht für den Gruppenkalender Team. Beachten Sie die von Aamir für 11:00 Uhr geplante Besprechung im Konferenzraum 300.

Gruppenkalender mit Ressourcen

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×