Replace-Funktion (Ersetzen)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Gibt einen Wert vom Typ String zurück, in der eine angegebene untergeordnete Zeichenfolge mit einer angegebenen Häufigkeit durch eine andere untergeordnete Zeichenfolge ersetzt wurde.

Syntax

Replace( expression, find, replace [, start ] [, count ] [, compare ] )

Die Syntax der Funktion Ersetzen weist die folgenden Argumente:

Argument

Beschreibung

expression

Erforderlich. Zeichenfolgenausdruck, der zu ersetzenden untergeordneten Zeichenfolge enthält.

find

Erforderlich. Untergeordnete Zeichenfolge, nach der gesucht wird.

replace

Erforderlich. Untergeordnete Ersatzzeichenfolge.

start

Optional. Position in expression, an der die Suche nach der untergeordneten Zeichenfolge beginnen soll. Wenn dieses Argument nicht angegeben wird, wird der Wert 1 verwendet.

count

Optional. Anzahl der auszuführenden Ersetzungen. Wenn dieses Argument nicht angegeben wird, beträgt der Standardwert –1, d. h. alle möglichen Ersetzungen werden durchgeführt.

compare

Optional. Numerischer Wert, mit dem die beim Auswerten von Teilzeichenfolgen verwendete Art von Vergleich gekennzeichnet wird. Mögliche Werte sind im Bereich Einstellungen angegeben.


Einstellungen

Das Argument Vergleichen kann die folgenden Werte aufweisen:

Konstante

Wert

Beschreibung

vbUseCompareOption

-1

Führt einen Vergleich mithilfe der Einstellung der Option Compare-Anweisung aus.

vbBinaryCompare

3500

Führt einen binären Vergleich aus.

vbTextCompare

Sonntag

Führt einen Textvergleich aus.

vbDatabaseCompare

3500

Nur Microsoft Office Access 2007. Führt einen Vergleich aus, der auf Informationen in der Datenbank basiert.


Rückgabewerte

Replace gibt die folgenden Werte zurück:

Fall

Rückgabe von Replace

expression weist die Länge Null auf

Zeichenfolge der Länge Null ("")

expression ist Null

Ein Fehler.

find weist die Länge Null auf

Kopie von expression.

replace weist die Länge Null auf

Kopie von expression, aus der alle Vorkommnisse von find entfernt wurden.

start > Len(expression)

Zeichenfolge der Länge Null.

count ist 0

Kopie von expression.


Hinweise

Der Rückgabewert der Replace-Funktion ist eine Zeichenfolge, bei der Ersetzungen durchgeführt wurden, die an der von start festgelegten Position beginnt und am Ende der Zeichenfolge expression endet. Er ist keine Kopie der Originalzeichenfolge von Anfang bis Ende.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×