Registrieren für ein Office 365-Testabonnement für Partner

Wenn Sie ein registriertes Mitglied von Microsoft-Partnernetzwerk sind, sind Sie möglicherweise für ein Testabonnement von Office 365 Enterprise berechtigt. Um zu erfahren, ob Sie die Anforderungen für ein Testabonnement erfüllen, wechseln Sie zur Website für Microsoft Cloud-Partner. Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, können Sie sich auf der Website registrieren. Während des Registrierungsvorgangs werden Sie aufgefordert, einen neuen Domänennamen festzulegen und, sofern Sie noch über keine Benutzer-ID verfügen, eine Benutzer-ID für Ihr Konto zu erstellen.

Hinweise : 

  • Die Verfügbarkeit von Diensten und Funktionen in Office 365 variiert je nach Land bzw. Region, und Funktionen innerhalb eines Diensts können aus rechtlichen Gründen in bestimmten Ländern oder Regionen eingeschränkt sein. Bevor Sie mit dem Registrierungsvorgang beginnen, sollten Sie herausfinden, ob Office 365 verfügbar ist in dem Land oder der Region, wo Sie die Office 365-Dienste nutzen werden.

  • Partner in Australien, die an Office 365 interessiert sind, müssen Abonnements über Telstra erwerben. Weitere Informationen finden Sie auf der Website Microsoft Partner Network.

    In Australien ansässige Partner können Einladungen zum Testen und Verkaufsangebote an Kunden außerhalb von Australien, jedoch nicht an Kunden in Australien senden.

Softwareanforderungen

Nachdem Sie sich für Office 365 registriert haben, konfigurieren Sie Ihren Computer so, dass Softwareupdates installiert werden können. Diese Updates werden beim Herstellen einer Verbindung zwischen Office-Desktopanwendungen und Office 365 benötigt. Weitere Informationen zum Konfigurieren Ihres Computers, um Softwareupdates installieren zu können, finden Sie unter Verwenden von Office-Desktopanwendungen mit Office 365.

Registrieren, wenn Sie bereits über ein Office 365-Konto verfügen

Wenn Sie sich zuvor für ein Testabonnement oder ein bezahltes Abonnement bei Office 365 registriert haben, verfügen Sie bereits über ein Konto und eine Benutzer-ID.

So melden Sie sich bei Ihrem Konto an

  1. Wechseln Sie zur Website für Microsoft Cloud-Partner.

  2. Klicken Sie auf den Link zum Anmelden, und geben Sie Ihre Benutzer-ID und Ihr Kennwort ein.

Sie werden bei Office 365 automatisch als Administrator Ihrer Organisation angemeldet. Die Seite Admin Center wird geöffnet. Anschließend wird eine E-Mail-Nachricht mit Ihren Kontoinformationen an die E-Mail-Adresse Ihres bevorzugten Kontakts gesendet.

Registrieren bei Office 365, wenn Sie ein neues Konto benötigen

Während des Registrierungsvorgangs geben Sie Informationen zu sich selbst und Ihrer Organisation ein. Außerdem erstellen Sie einen neuen Domänennamen und eine neue Benutzer-ID für Ihr Konto. Verwenden Sie die Benutzer-ID für jede Anmeldung bei Office 365.

  1. Wechseln Sie zur Website für Microsoft Cloud-Partner.

  2. Klicken Sie auf den Link zum Registrieren.

  3. Überprüfen Sie auf der Seite Partnerregistrierung, ob die Informationen in den Feldern korrekt sind.

  4. Geben Sie für die neue Domäne einen aussagekräftigen Namen (beispielsweise "contoso") mit folgendem Format ein: contoso.onmicrosoft.com.

  5. Klicken Sie auf Verfügbarkeit prüfen, um sicherzustellen, dass der Domänenname verfügbar ist.

Der neue Domänenname wird zum Erstellen Ihres Kontos verwendet. Nachdem das Konto erstellt wurde, können Sie diesen Domänennamen bei Ihren Office 365-Diensten verwenden. Wenn Sie aber lieber Ihren eigenen gehosteten E-Mail-Dienst verwenden möchten oder wenn für andere Dienste Ihr eigener registrierter Domänenname verwendet werden soll, können Sie den registrierten Domänennamen Ihres Unternehmens zu Office 365 hinzufügen. Informationen zur dazu erforderlichen Vorgehensweise finden Sie unter Überprüfen Ihrer Domäne in Office 365.

  1. Geben Sie bei der entsprechenden Aufforderung eine neue E-Mail-Adresse ein, die Sie für Ihre Benutzer-ID verwenden möchten. Verwenden Sie Ihre Benutzer-ID für jede Anmeldung bei Office 365.

  2. Überprüfen Sie die Testvereinbarung. Wenn Sie dieser zustimmen, klicken Sie auf Zustimmen und fortfahren, um den Registrierungsvorgang abzuschließen.

  3. Konfigurieren Sie Ihren Computer so, dass Softwareupdates installiert werden können. Diese Updates werden benötigt, damit Sie eine Verbindung zwischen Office-Desktopanwendungen und Office 365 herstellen können. Weitere Informationen zum Konfigurieren des Computers, um Updates installieren zu können, finden Sie unter Verwenden von Office-Desktopanwendungen mit Office 365.

Nachdem Sie sich registriert haben, werden Sie bei Office 365 automatisch als Administrator Ihrer Organisation angemeldet. Die Seite Admin Center wird angezeigt. Eine E-Mail mit Ihren Kontoinformationen wird an die E-Mail-Adresse Ihres bevorzugten Kontakts gesendet.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×