RSP (Felder)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Felder RSP enthalten den Ressourcenstrukturplan, der auch als Benutzerstrukturplan bezeichnet wird. Ein Feld enthält einen alphanumerischen Code zur Darstellung einer hierarchischen oder organisatorischen Ressourcenstruktur in einem Projekt. Dieses Feld ist ein Gliederungscode für Enterprise-Ressource, der speziell für RSP verwendet wird.

Für die Felder RSP gibt es zwei Kategorien.

Datentyp    Gliederungscode

RSP (Ressourcenfeld)

Eintragstyp    Berechnet oder eingegeben

Berechnungsweise    RSP-Codes werden vom Projektmanagementadministrator oder einem anderen Benutzer mit Administratorberechtigung definiert. RSP-Werte werden dann Enterprise-Ressourcen zugeordnet. Das Feld RSP wird anschließend zusammen mit den zugeordneten Werten allen Benutzern in der gesamten Organisation zur Verfügung gestellt.

Optimale Verwendung    Als Projektmanagementadministrator können Sie mithilfe des Felds RSP Projektmanagern Berechtigungen für die Projekte, an denen Ihre Mitarbeiter arbeiten, sowie für Informationen zu den Ressourcen selbst erteilen.

Als Projekt- oder Ressourcenmanager können Sie das Feld RSP zusammen mit dem Ressourcenersetzungs-Assistenten und dem Portfolio-Modellierer verwenden, in denen Sie Ressourcen auf oder unterhalb einer einer bestimmten RSP-Ebene anfragen können. Auf diese Weise wird der Ressourcenpool definiert, der für Vorgänge im Projekt verfügbar ist. Sie können das Feld RSP zu einer Ressourcenansicht hinzufügen. Darüber hinaus können Ressourcen nach dem RSP-Wert gruppiert werden, um die Organisationshierarchie anzuzeigen.

Beispiel    Sie sind der Projektmanagementadministrator und Ihre Organisation hat beschlossen, RSP-Codes zum Übernehmen der Organisationsstruktur für alle Ressourcen zu verwenden. Nach dem Auschecken der Enterprise-Global-Projektvorlage definieren Sie die Nachschlagetabelle mit allen Werten für den RSP-Gliederungscode. Ein Administrator in der Personalabteilung weist dann allen Ressourcen RSP-Werte zu. Im Anschluss daran können Sie die Enterprise-Global-Projektvorlage erneut einchecken, um das Feld RSP und die zugeordneten Werte für alle Benutzer zur Verfügung zu stellen.

Sie sind ein Projektmanager und stellen fest, dass ein neues Feld RSP verfügbar ist. Fügen Sie dieses Feld zur Ansicht Ressource: Tabelle hinzu, und verwenden Sie es, um Ressourcen gruppiert gemäß des Organisationsstrukturplans anzuzeigen und um zusammengefasste Informationen basierend auf diesem Organisationsstrukturplan zu erhalten. Sie können das Feld für RSP auch verwenden, wenn Sie generische Ressourcen im Projekt durch aktuelle Ressourcen ersetzen oder wenn Sie mit dem Portfolio-Modellierer arbeiten.

Hinweise    Die Elemente in der Enterprise-Global-Projektvorlage, einschließlich des Felds RSP, können nur von einer Person mit der Berechtigung zum Speichern der Enterprise-Global-Projektvorlage (z.B. dem Projektmanagementadministrator) ausgecheckt und bearbeitet werden. Ist es einmal definiert und eingecheckt, wird das Feld RSP für alle Benutzer in der gesamten Organisation angezeigt.

RSP-CODE (Zuordnungsfeld)

Eintragstyp    Berechnet oder eingegeben

Berechnungsweise    RSP-Codes werden vom Projektmanagementadministrator oder einem anderen Benutzer mit Administratorberechtigung definiert. Anschließend werden die RSP-Werte den Enterprise-Ressourcen zugeordnet. Das Feld RSP-Code wird dann zusammen mit den zugeordneten Werten allen Benutzern innerhalb der Organisation zur Verfügung gestellt.

Optimale Verwendung    Als Projektmanagementadministrator können Sie das Feld für RSP-Code verwenden, um Projektmanagern Berechtigungen für die Projekte, an denen ihre Mitarbeiter beteiligt sind, sowie für Informationen zu den Ressourcen selbst zu erteilen.

Als Projekt- oder Ressourcenmanager können Sie das Feld RSP-Code zusammen mit dem Ressourcenersetzungs-Assistenten und dem Portfolio-Modellierer verwenden, um Ressourcenzuordnungen auf oder unterhalb einer bestimmten RSP-Ebene anzufragen. Hierdurch wird die Gruppe der Ressourcen definiert, die für Vorgänge in Ihrem Projekt zur Verfügung stehen. Sie können das Feld RSP-Code der Ansicht Vorgang: Einsatz oder Ressource: Einsatz hinzufügen. Darüber hinaus können Sie Zuordnungen anhand ihrer RSP-Codes gruppieren, um die Ressourcenhierarchie von Zuordnungen anzuzeigen.

Beispiel    Sie sind Projektmanagementadministrator, und in Ihrer Organisation wurde die Entscheidung getroffen, dass RSP-Codes zum Übernehmen der Organisationsstruktur für sämtliche Ressourcen verwendet werden sollen. Nachdem Sie die Enterprise-Global-Projektvorlage ausgecheckt haben, definieren Sie die Nachschlagetabelle aller Werte für den RSP-Gliederungscode. Ein Administrator in der Personalabteilung weist dann allen Ressourcen RSP-Werte zu. Wenn dieser Schritt abgeschlossen ist, checken Sie die Enterprise-Global-Projektvorlage wieder ein, um das Feld RSP-Code und die zugeordneten Werte allen Benutzern zur Verfügung zu stellen.

Sie sind Projektmanager und stellen fest, dass nun ein neues Feld RSP-Code verfügbar ist. Fügen Sie dieses Feld zur Ansicht Vorgang: Einsatz hinzu, und verwenden Sie es, um Ressourcen gruppiert gemäß des Organisationsstrukturplans anzuzeigen und um zusammengefasste Informationen basierend auf diesem Organisationsstrukturplan zu erhalten. Sie können das Feld RSP-Code auch verwenden, wenn Sie generische Ressourcen im Projekt durch aktuelle Ressourcen ersetzen oder wenn Sie mit dem Portfolio-Modellierer arbeiten.

Hinweise    Nur Benutzer mit der Berechtigung zum Speichern der Enterprise-Global-Projektvorlage (z.B. der Projektmanagementadministrator) können Elemente der Enterprise-Global-Projektvorlage, einschließlich des Felds RSP-Code auschecken und bearbeiten. Nachdem das Feld definiert und eingecheckt wurde, können alle Benutzer in der Organisation das Feld RSP-Code anzeigen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×