Properties-Eigenschaft

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Betrifft

AccessObject-Objekt

Control-Objekt

Label-Objekt

Page-Objekt

SubForm-Objekt

BoundObjectFrame-Objekt

CurrentProject-Objekt

Line-Objekt

PageBreak-Objekt

TabControl-Auflistung

CheckBox-Objekt

CustomControl-Objekt

ListBox-Objekt

Rectangle-Objekt

TextBox-Objekt

CodeProject-Objekt

Form-Objekt

ObjectFrame-Objekt

Report-Objekt

ToggleButton-Objekt

ComboBox-Objekt

GroupLevel-Objekt

OptionButton-Objekt

Section-Objekt

CommandButton-Objekt

Image-Objekt

OptionGroup-Objekt

SmartTag-Objekt

Eigenschaften-Eigenschaft gilt für AccessObject, CodeProject- und CurrentProject-Objekten.

Gibt einen Verweis auf eine AccessObjectProperties-Auflistung eines AccessObject-, CurrentProject- oder CodeProject-Objekts zurück.

Ausdruck.Properties

Ausdruck Erforderlich. Ein Ausdruck, der eines der obigen Objekte zurückgibt.

Hinweise

Das AccessObjectProperties -Auflistungsobjekt ist die Auflistung aller Eigenschaften, die im Zusammenhang mit einem AccessObject, (BW)EntProjectoder CodeProject -Objekt. Verweisen auf einzelne Elemente der Auflistung mithilfe des Objekts Mitglied Index oder einen Zeichenfolgenausdruck, der den Namen des Objekts Mitglied ist. Das erste Elementobjekt in der Auflistung hat einen Index-Wert von 0 und die Gesamtzahl der in der Auflistung ist der Wert der Count -Eigenschaft der AccessObjectProperties -Auflistung minus 1.

Die Properties-Eigenschaft kann nicht zum Zurückgeben von Eigenschaften eines AccessObject-Objekts verwendet werden, wenn dieses ein Element einer Auflistung ist, auf die von einem CurrentData-Objekt aus zugegriffen wird.

Eigenschaften-Eigenschaft gilt für das Smarttag-Objekt.

Gibt eine SmartTagProperties-Auflistung zurück, die die Auflistung von Eigenschaften für ein bestimmtes SmartTag darstellt.

Ausdruck.Properties()

Ausdruck Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein SmartTag-Objekt zurückgibt.

Eigenschaften-Eigenschaft gilt für alle anderen Objekte in der Liste.

Den Bezug des Steuerelements Properties -Auflistung Objekt zurückgeben.

Ausdruck.Properties

Ausdruck Erforderlich. Ein Ausdruck, der eines der Objekte aus der Liste Betrifft zurückgibt.

Hinweise

Bei dem Properties-Auflistungsobjekt handelt es sich um die Auflistung aller mit einem Steuerelement in Verbindung stehenden Eigenschaften. Auf die verschiedenen Elemente einer Auflistung können Sie verweisen, indem Sie den Indexwert des Memberobjekts oder einen Zeichenfolgenausdruck verwenden, der dem Namen des Memberobjekts entspricht. Der Indexwert des ersten Memberobjekts in der Auflistung ist 0, die Gesamtanzahl der in der Auflistung enthaltenen Memberobjekte entspricht dem um eins verminderten Wert der Count-Eigenschaft der Properties-Auflistung.

Beispiel

Im folgenden Verfahren wird die Properties-Eigenschaft verwendet, um im Testfenster alle Eigenschaften zu drucken, die den Steuerelementen in einem Formular zugeordnet sind. Platzieren Sie zum Ausführen dieses Codes eine Befehlsschaltfläche mit der Bezeichnung CmdListProperties in einem Formular, und fügen Sie im Deklarationsabschnitt des Formulars den folgenden Code ein. Klicken Sie auf die Befehlsschaltfläche, um im Testfenster die Liste der Eigenschaften zu drucken.

Private Sub cmdListProperties_Click()
ListControlProps Me
End Sub
Public Sub ListControlProps(ByRef frm As Form)
Dim ctl As Control
Dim prp As Property
On Error GoTo props_err
For Each ctl In frm.Controls
Debug.Print ctl.Properties("Name")
For Each prp In ctl.Properties
Debug.Print vbTab & prp.Name & _
" = " & prp.Value
Next prp
Next ctl
props_exit:
Set ctl = Nothing
Set prp = Nothing
Exit Sub
props_err:
If Err = 2187 Then
Debug.Print vbTab & prp.Name & _
" = Only available at design time."
Resume Next
Else
Debug.Print vbTab & prp.Name & _
" = Error Occurred: " & Err.Description
Resume Next
End If
End Sub

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×