Problem mit der AutoFilter-Dropdownliste, wenn in Excel für Office 365 mehr als 10000 Zellen verwendet werden

Letzte Aktualisierung: 14. September 2017

PROBLEM

Wenn Sie Excel 2016 verwenden, werden in der Dropdownliste "AutoFilter" nicht alle verfügbaren Kontrollkästchen angezeigt. Dies tritt auf, wenn die Anzahl der Zeilen 10.000 übersteigt. Es können auch andere Symptome auftreten. Möglicherweise können die Kontrollkästchen nicht aktiviert werden, oder das gefilterte Ergebnis gibt nicht die gewünschten Ergebnisse zurück.

STATUS: BEHOBEN

Dieses Problem wurde in Version 1707 (8326.2073) oder höher behoben. Um das Update sofort zu erhalten, öffnen Sie Excel, und wählen Sie Datei > Konto > Updateoptionen > Jetzt aktualisieren aus.

Wünschen Sie sich ein Feature?

Glühbirne – Idee

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Features und Feedback dazu, wie Sie unsere Produkte verwenden! Teilen Sie Ihre Gedanken und Einfälle auf der Excel UserVoice-Website mit anderen. Wir freuen uns darauf.

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in Excel für PC

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×