PowerView und OLAP in Excel 2016

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In Excel 2016 können Sie eine Verbindung mit OLAP-Cubes herstellen (häufig auch als mehrdimensionale Cubes bezeichnet) und interessante sowie überzeugende Berichtsseiten mit Power View erstellen.

Wählen Sie im Menüband Daten > Externe Daten abrufen > Aus anderen Quellen > Aus Analysis Services aus, um die Verbindung mit einer mehrdimensionalen Datenquelle herzustellen.

Mit Analysis Services verbinden

Geben Sie im Datenverbindungs-Assistenten den Namen des Servers ein, auf dem der Cube gehostet wird. Wählen Sie dann die entsprechenden Anmeldeinformationen aus.

Mit dem Datenbankserver verbinden

Excel zeigt ein Dialogfeld an, in dem die Datenbanken, Tabellen und Cubes aufgelistet sind, die auf dem Server verfügbar sind.

Cube auswählen

Nachdem Sie den gewünschten Cube ausgewählt und auf Weiter geklickt haben, können Sie auswählen, wo Sie die verbundenen Daten in der Arbeitsmappe anzeigen möchten. In diesem Fall soll ein Power View-Bericht erstellt werden, daher wählen Sie das Optionsfeld neben Power View-Bericht aus.

An Power View-Bericht senden

Im Bereich Power View-Felder werden die verfügbaren Felder des Cubes angezeigt, auf die Sie auch zugreifen können.

Aufgefüllter Power View-Bereich „Felder“

Jetzt können Sie die Daten aus dem Cube verwenden, um überzeugende Berichte zu erstellen. Sie finden möglicherweise viele verschiedene Arten von Daten, einschließlich der folgenden:

Measuregruppen: Diese stellen eine Sammlung von Measures im Cube dar.

Measuregruppen

Measures und KPIs innerhalb einer Measuregruppe: Sie können auch einzelne Measures und KPIs in Measuregruppen verwenden. Erweitern Sie einfach eine Measuregruppe, um die verfügbaren Elemente innerhalb einer Measuregruppe anzuzeigen, wie in der folgenden Abbildung veranschaulicht.

Measures und KPIs innerhalb einer Measuregruppe

Dimensionen, Attribute Hierarchien: Sie können wie bei jedem anderen Bericht auch andere Felder aus dem Cube verwenden.

Dimensionen, Attribute und Hierarchien

Mit diesen verfügbaren Feldern können Sie interessante, interaktive Berichte mit Power View und OLAP-Cubes erstellen.

Power View-Bericht mit OLAP-Daten

Zusätzliche Ressourcen

Weitere Informationen zu Power View, OLAP oder Analysis Services finden Sie über die folgenden Links:

Power View – Übersicht und Schulung

Power View: Auswerten, Visualisieren und Präsentieren von Daten

Power View- und Power Pivot-Videos

Abrufen von Daten von Analysis Services

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×