PowerPoint 2013-Videos und -Lernprogramme

Einsteiger

Anwenden und Ändern eines Designs

Sie haben Folien für Ihre Präsentation erstellt, und jetzt machen Sie sich Gedanken über das Foliendesign: das Hintergrunddesign, Schriftarten und -stile, Farben und Layouts. Sie möchten, dass die Folien ein bisschen mehr optischen Pepp haben. Wie erreichen Sie das? Mit Designs. Designs bieten ein vollständiges Foliendesign für Ihre Präsentation.

Online ansehen

Anwenden von Übergängen zwischen Folien

Folienübergänge sind die Effekte, die ausgeführt werden, wenn Sie während einer Bildschirmpräsentation von einer Folie zur nächsten wechseln. Hier erfahren Sie, wie Sie dazu vorgehen müssen.

Online ansehen

Erstellen von Vortragsnotizen

Mithilfe von Vortragsnotizen können Sie sich besser daran erinnern, was Sie während der Vorführung Ihrer Präsentation sagen möchten. Drucken Sie die Notizen aus, oder zeigen Sie sie in der Referentenansicht an, während das Publikum nur Ihre Folien sieht.

Online ansehen

Erstellen Ihrer ersten PowerPoint 2013-Präsentation

In diesen Videos lernen Sie die Verwendung von PowerPoint 2013 kennen. Es werden die ersten Schritte in der neuen Version gezeigt, damit Sie sehen können, wie tagtäglich anstehende Aufgaben erledigt werden.

Online ansehen

Hervorheben von Text und Ändern von Schriftarten

Sie können Text hervorheben, die Maus beim Vorführen als Laserpointer verwenden und die Schriftarten in einem Teil einer PowerPoint 2013-Präsentation oder in der gesamten Präsentation ändern.

Online ansehen

Drucken von Folien, Notizen oder Handzetteln

Sie haben Ihre Präsentation erstellt und möchten nun Handzettel für Ihr Publikum drucken. PowerPoint bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten: Sie können ganzseitige Folien, mehrere Folien pro Seite oder Folien mit Ihrem Sprechernotizen oder Platz für Notizen neben den Folien drucken. Wenn Sie eine aufwändigere Formatierung wünschen, können Sie Word zum Bearbeiten von Inhalten, Anwenden von Formatvorlagen und Drucken verwenden.

Online ansehen

Verwenden der Referentenansicht

Schauen Sie sich diese Videos an, um zu erfahren, wie Sie mithilfe der Referentenansicht in PowerPoint 2013 die für Sie sichtbare Anzeige von der Anzeige für Ihr Publikum trennen können.

Online ansehen

Fortgeschrittene

Hintergründe in PowerPoint

Diese Videos zeigen, wie Sie Farbe, Texturen oder Bilder hinzufügen oder aber von einer PowerPoint-Folie oder aus einer Foliensammlung entfernen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Farben anpassen können, und erhalten einige Designtipps, damit der Hintergrund in Ihrer Präsentation nicht zu dominant ist. Außerdem einige Informationen zu Masterfolien, die Ihnen beim Hinzufügen oder Entfernen eines Wasserzeichens oder Logos helfen können.

Online ansehen

Zuschneiden eines Bilds, damit es in eine Form passt

Mit den Zuschneidetools in PowerPoint können Sie unerwünschte Teile von Bildern abschneiden und entfernen oder ein Bild so zuschneiden, dass es in eine Form passt.

Online ansehen

Gruppieren von Formen oder Bildern

Gruppieren Sie Formen, wenn Sie über mehrere Formen verfügen, die Sie als eine Einheit behandeln möchten. Wenn Sie mit mehreren Bildern arbeiten, gruppieren Sie sie, damit sie einfacher positioniert und formatiert werden können. Wenn Sie Formen oder Bilder gruppiert haben und die Elemente in der Gruppe ändern oder neu anordnen müssen, ist es manchmal am einfachsten, die Gruppierung der Elemente aufzuheben und sie anschließend wiederherzustellen. In diesem Kurs wird gezeigt, wie Sie alle diese und weitere Aufgaben erledigen können.

Online ansehen

Umsteigen auf PowerPoint 2013

Schauen Sie sich diese Videos an, wenn Sie auf PowerPoint 2013 umsteigen möchten. Es werden die ersten Schritte in der neuen Version gezeigt, damit Sie sehen können, wie tagtäglich anstehende Aufgaben erledigt werden.

Online ansehen

Webinar: Handzettel für PowerPoint

Möchten Sie Ihre PowerPoint-Folien drucken, um sie später als Handzettel zu verteilen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, und unser Gast, der Autor und Experte für Präsentationen Rick Altman erklärt, wie Sie die "Handzettelhölle" vermeiden können, in der weder die Folien noch die Handzettel wirklich effektiv sind.

Online ansehen

Webinar: Arbeiten mit Videos in PowerPoint

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Videos in Ihren PowerPoint-Präsentationen und in der kostenlosen App PowerPoint Online einbetten und wiedergeben können.

Online ansehen

Webinar: So vermeiden Sie, PowerPoint-Präsentationen immer wieder neu erstellen zu müssen

Es wurde eine Besprechung anberaumt, in der mehrere Teammitglieder Präsentationen halten werden. Wie können Sie mit mehreren PowerPoint-Präsentationen jonglieren, ohne das Rad neu erfinden zu müssen, ohne Teile zu verlieren und ohne unprofessionell zu wirken? Wir zeigen Ihnen einige Methoden, eine neue Präsentation aus bereits vorhandenen Folien zusammenzustellen, und Sie lernen, wie Sie den gleichen Foliensatz in mehreren Besprechungen verwenden und dennoch jedes Mal eine angepasste und einzigartige Präsentation halten können.

Online ansehen

Webinar: In fünf Schritten zu besseren PowerPoint-Präsentationen

Kennen Sie die beste Methode, um eine PowerPoint-Präsentation zu beginnen? Denken Sie darüber nach, wo Sie im Besprechungsraum sitzen sollten? In diesem Webinar zeigen wir Ihnen diese und andere einfache Schritte, damit Sie Ihre nächste Präsentation nicht mehr zum Schwitzen bringt.

Online ansehen

Arbeiten mit Wasserzeichen

Es wird Wasserzeichen genannt – diese bestimmte Art von Hintergrundbild, die in einer gesamten PowerPoint-Präsentation angezeigt werden kann, wie beispielsweise ein Firmenlogo. Verwenden Sie Wasserzeichen zur Identifikation oder als Markenzeichen, aus Sicherheitsgründen oder für rechtliche Zwecke oder einfach als Design oder dekoratives Element..

Online ansehen

Arbeiten mit Handzettelmastern

Wenn Sie Handzettel in PowerPoint ausdrucken möchten, können Sie die meisten Handzetteleinstellungen in der Druckansicht auswählen. Für ein paar Handzetteleinstellungen müssen Sie jedoch den Handzettelmaster ändern, eine Seite, die das Masterlayout und Eigenschaften für Handzettel beinhaltet.

Online ansehen

Erfahrener Benutzer

Hinzufügen eines Soundeffekts zu einem Übergang

Fügen Sie Soundeffekte zu Übergängen (visuellen Effekten beim Wechseln zur nächsten Folie) in Ihrer Präsentation hinzu. Legen Sie fest, wann diese gestartet und gestoppt werden sollen, und weiteres mehr.

Online ansehen

Hinzufügen von Aufzählungszeichen zu Text

Formatieren Sie Ihren Text als Aufzählung, ändern Sie Schriftgröße, Zeilenabstand und Einzug, und ändern Sie die Listenformatierung auf dem Folienmaster, um alle Folien gleichzeitig zu ändern.

Online ansehen

Hinzufügen von Kopf- und Fußzeilen zu einer Präsentation

Wenn wir von Kopf- und Fußzeilen in einer Präsentation sprechen, bezieht sich dies auf die kleinen Details oben oder unten auf den Folien. Beispielsweise auf die Foliennummer, eine Textfußzeile und das Datum. Kopf- und Fußzeilen werden abhängig vom Design und Layout der Folie an verschiedenen Positionen angezeigt. Sie wählen aus, welche Kopf- und Fußzeilen angezeigt werden und was die Textfußzeile enthält. Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Kopf- und Fußzeilen hinzugefügt und angepasst werden.

Online ansehen

Hinzufügen von Soundeffekten zu einer Animation

Fügen Sie Soundeffekte zu Ihrer Präsentation in Microsoft Office PowerPoint 2013 hinzu. Legen Sie den gewünschten Zeitpunkt für das Starten und Stoppen fest, und fügen Sie mehrere Sounds zu Animationen hinzu.

Online ansehen

Animieren von Bildern, ClipArts, Text und anderen Objekten

In PowerPoint 2013 können Sie fast alles animieren. Und es ist ein Kinderspiel! Animieren Sie Text, Bilder, Diagramme und weiteres mehr. Darüber hinaus können Sie in Ihren Präsentationen mit benutzerdefinierten Animationspfaden auch selbst Animationen erstellen, die Ihr Publikum beeindrucken werden.

Online ansehen

Erstellen eines Flussdiagramms

Erstellen Sie ein Flussdiagramm in PowerPoint 2013, um die sequenziellen Schritte eines Prozesses darzustellen. Hierbei können Sie unter einer Vielzahl von Layouts und Optionen wählen. In diesem kurzen Kurs lernen Sie mehr dazu.

Online ansehen

Erstellen eines Organigramms

Sie können Ihrer Folie ein Organigramm hinzufügen. In diesem kurzen Kurs lernen Sie, wie es geht.

Online ansehen

Erstellen einer Vorlage aus einer Präsentation

Sie können eine Präsentation als Vorlage (oder Master) verwenden, die Sie und andere Benutzer bei Bedarf aktualisieren und ändern können. Für den Inhalt der Vorlage behalten Sie die Formatierung und die Texte bei, die immer in der Präsentation stehen sollen. Dort, wo neue Inhalte hinzugefügt werden müssen, könnten Sie Platzhaltertext als Richtlinie für die Autoren verwenden. Sie könnten auch eine bestimmte Formatierung wie das Rahmenformat für einen Bildplatzhalter einbeziehen, um anderen Autoren Zeit zu sparen und für eine bessere Konsistenz zu sorgen. Speichern Sie Ihre Präsentation einfach als Vorlage, um alle diese und weitere Aktionen auszuführen.

Online ansehen

Entwerfen von Animationspfaden

Ein Animationspfad ist ein Animationseffekt, bei dem ein Element, beispielsweise ein Bild, auf einer Linie bewegt wird, die Sie in PowerPoint 2013 angeben. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Animationspfade erstellt werden.

Online ansehen

Einfügen eines Balkendiagramms

Fügen Sie Ihrer Präsentation schnell ein Balkendiagramm hinzu, und schauen Sie sich an, wie die Daten angeordnet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dazu passen Sie Diagrammelemente an, wenden eine Diagrammformatvorlage und Farben an und fügen ein verknüpftes Excel-Diagramm ein.

Online ansehen

Einfügen eines Liniendiagramms

Fügen Sie Ihrer Präsentation schnell ein Liniendiagramm hinzu, und schauen Sie sich an, wie die Daten angeordnet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dazu passen Sie Diagrammelemente an, wenden eine Diagrammformatvorlage und Farben an und fügen ein verknüpftes Excel-Diagramm ein.

Online ansehen

Einfügen eines Kreisdiagramms

Fügen Sie Ihrer Präsentation schnell ein Kreisdiagramm hinzu, und schauen Sie sich an, wie die Daten angeordnet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dazu passen Sie Diagrammelemente an, wenden eine Diagrammformatvorlage und Farben an und fügen ein verknüpftes Excel-Diagramm ein.

Online ansehen

Einfügen eines Videos von Ihrem PC

Sie haben auf Ihrem Computer eine Videodatei, die Sie in Ihrer Präsentation wiedergeben möchten. In diesem kurzen Kurs wird gezeigt, wie Sie die Datei einfügen und Wiedergabeeinstellungen auswählen. Außerdem sehen Sie, wie Sie das Video kürzen, Einblend- und Ausblendeffekte hinzufügen und es mit einem Posterrahmen versehen. Und wenn es auf YouTube ein Video gibt, das Sie in Ihrer Präsentation wiedergeben möchten, erfahren Sie in diesem Video, wie Sie hierbei vorgehen müssen.

Online ansehen

Einfügen von Musik und zeitliche Anpassung an Ihre Folien

Wenn Sie im Hintergrund einer Bildschirmpräsentation Musik wiedergeben und die Folien zeitlich an die Musik anpassen möchten, ist dieser Kurs das Richtige für Sie. Sie erfahren, wie Sie Ihre Präsentationsdatei verkleinern und besser handhabbar für die Freigabe machen, wie Sie einen Musikclip kürzen, damit er zur Länge der Bildschirmpräsentation passt, einen Ausblendeffekt hinzufügen, damit ein Clip natürlicher endet, und einen Clip nur für einen bestimmten Abschnitt Ihrer Folien wiedergeben.

Online ansehen

Testen der Anzeigedauern für eine Bildschirmpräsentation

Mithilfe der Folienanzeigedauer können Sie die Zeit für die Vorführung der einzelnen Folien aufzeichnen und dann die aufgezeichneten Zeiten verwenden, um beim Vorführen der Präsentation vor einem Publikum jeweils automatisch zur nächsten Folie zu wechseln.

Online ansehen

Auslösen eines Animationseffekts

Sie können einen Animationseffekt so auslösen, dass seine Wiedergabe beim Start eines Audio- oder Videoclips oder aber irgendwann beginnt, während der Clip abgespielt wird. Sie können einen Animationseffekt aber auch so auslösen, dass er startet, wenn Sie auf die Form oder ein anderes Objekt klicken, auf die bzw. das die Animation angewendet wird.

Online ansehen

Verwenden von Folienmastern zum Anpassen einer Präsentation

Folienmaster sollen Ihnen beim Erstellen professionell aussehender Präsentationen in kürzerer Zeit und ohne großen Aufwand helfen. Wenn alle Ihre Folien die gleichen Schriftarten und Bilder (beispielsweise Logos) enthalten sollen, nehmen Sie diese Änderungen am Folienmaster vor.

Online ansehen

Schauen Sie sich die Schulungskurse für die restlichen Office 2013-Programme an.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×