Power Query und Funktionen, die Auswirkungen auf den Datenschutz haben

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Hinweis : Power Query ist in Excel 2016 als Abrufen und Transformieren bekannt. Die hier bereitgestellten Informationen gelten für beides. Weitere Informationen finden Sie unter Abrufen und Transformieren von Daten in Excel 2016.

Power Query und deren zugeordneten Dienst Microsoft Power Query-Dienst enthalten Features, die schwer in Bezug auf Datenschutz wichtig sind. Sie können den vollständigen Datenschutzbestimmungen lesen.

Onlinesuche

Die Onlinesuche ermöglicht es Ihnen, in Excel nach öffentlichen Daten zu suchen. Die Suchanforderungen und nachfolgenden Anforderungen liefern Microsoft die folgenden Informationen:

  • Eindeutige Benutzer-ID (im Dialogfeld "Info")

  • Produktversion

  • Suchbegriffe

  • Bereitgestellte Ergebnisse

Lächeln senden/Stirnrunzeln senden

Mithilfe des Features Lächeln senden/Stirnrunzeln senden können Sie eine E-Mail mit Ihrem Feedback an Microsoft senden. Mit dieser E-Mail werden Microsoft standardmäßig folgende Informationen bereitgestellt:

  • Eindeutige Benutzer-ID (im Dialogfeld "Info")

  • Produktversion

  • Excel-Version

  • Excel-Installationspfad

  • IE-Version

  • Betriebssystemversion

  • CLR-Version

  • Arbeitsspeicher-Arbeitssatz

  • Höchstwert virtueller Speicher

  • Arbeitsmappeneinstellungen

  • Screenshots/Formeln

  • Informationen über die Ausnahme (wenn durch einen Fehler ausgelöst)

Sie erhalten die Möglichkeit zum Bearbeiten der E-Mail vom Typ "Lächeln senden", bevor diese an Microsoft übermittelt wird. Sie können in die E-Mail weiteres Feedback einbeziehen, das Sie bereitstellen möchten, einschließlich Screenshots, die Ihre speziellen Komplimente oder Bedenken illustrieren.

Darüber hinaus werden mit "Lächeln senden" automatisch diverse Informationen zu Ihrer Systemkonfiguration und Standardcomputerinformationen sowie grundlegende Informationen zu Ihrer Nutzung von Microsoft-Produkten gesammelt. Diese Informationen werden übermittelt, wenn Sie Feedback senden.

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden von Microsoft und den von Microsoft kontrollierten Niederlassungen und Partnern dazu verwendet, die von Ihnen angeforderten Dienste zur Verfügung zu stellen oder von Ihnen angeforderte oder autorisierte Transaktionen auszuführen, um kritische Updates und Benachrichtigungen im Hinblick auf die Software sowie zur Verbesserung des Produkts oder Diensts bereitzustellen. Ihre E-Mail-Adresse kann auch verwendet werden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, wenn Microsoft weitere Informationen oder Erläuterungen zu Ihrer Anfrage benötigt. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse nicht bei Microsoft registrieren, um "Lächeln senden/Stirnrunzeln senden" verwenden zu können.

Anmeldeinformationen

Das Add-In speichert Benutzeranmeldeinformationen auf dem Computer des Benutzers, wenn Verbindungen mit den Datenquellen hergestellt werden. Diese Informationen werden verschlüsselt und in einem ausgeblendeten Ordner gespeichert, auf den nur der Benutzer zugreifen kann. Sie dienen ausschließlich für den Zugriff auf die relevanten Datenquellen.

Überprüfung der Clientkonfiguration

Beim Start von Microsoft Excel und während der Anmeldung beim Dienst Power Query werden die aktuelle Version des Clients, die aktuelle Version von Excel und eine GUID (siehe den nachstehenden Hinweis) an den Dienst gesendet. Der Dienst antwortet mit einer Konfigurationsdatei, die Informationen zum Versionsupdate, Endpunkte für die Suche und weitere Featuresteuerelemente enthält. Wenn eine neuere Version verfügbar ist, gibt der Dienst einen Link zum Microsoft Download Center zurück, in dem die neue Version zum Download zur Verfügung steht. Der Client wiederholt diesen Aufruf in regelmäßigen Abständen, um sicherzustellen, dass die Konfiguration auf dem neuesten Stand ist. Dieses Feature kann nicht deaktiviert werden.

Hinweis : Hinweis: "GUID" steht für "Globally Unique Identifier" – eine per Zufallsgenerator erzeugte Zahl, die keine persönlichen Informationen enthält. Mithilfe von GUIDs können einzelne Computer ohne Identifizierung des Benutzers identifiziert werden.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×