Positionieren von Text in einer Form oder einem Textfeld

Textfelder und auch die meisten Formen können Text enthalten, der positioniert und umbrochen werden kann. Darüber hinaus kann die Textrichtung geändert oder die Größe der Form an den Text angepasst werden.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Text horizontal in einer Form oder einem Textfeld positionieren

  1. Wählen Sie den Text in der Form oder im Textfeld aus.

  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Startunter Absatz auf die Schaltfläche für die gewünschte horizontale Ausrichtung.

    Schaltflächen für die horizontale Textausrichtung

Text vertikal in einer Form oder einem Textfeld positionieren

  1. Wählen Sie den Text in der Form oder im Textfeld aus.

  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Startunter Absatz auf Schaltfläche "Text ausrichten" und dann auf die gewünschte vertikale Ausrichtung.

Zeilenumbruch in einer Form oder einem Textfeld

  1. Wählen Sie den Text in der Form oder im Textfeld aus.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Form.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld auf Textfeld.

  4. Aktivieren Sie unter Innerer Seitenrand das Kontrollkästchen Text in Form umbrechen.

Anpassen der Größe einer Form an Text

  1. Wählen Sie den Text in der Form oder im Textfeld aus.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Form.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld auf Textfeld.

  4. Klicken Sie unter AutoAnpassen auf Größe der Form dem Text anpassen.

Angeben der Textrichtung in einer Form oder einem Textfeld

  1. Wählen Sie den Text in der Form oder im Textfeld aus.

  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Startunter Absatz auf Schaltfläche"Textrichtung" , und wählen Sie dann die gewünschte Textrichtung aus.

Siehe auch

Hinzufügen oder Ändern einer Form

Hinzufügen von Text zu einer Folie

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×