Planungs-Assistent

Dem Vorgang zugeordnete Ressourcen können die Arbeit innerhalb der erforderlichen Dauer nicht abschließen

Durch die Aktion, die Sie auszuführen versuchen, wird ein Konflikt im Terminplan für mindestens eine dem Aufgabe zugeordnete Ressourcen verursacht. Die zum Arbeiten an diesem Vorgang zugeordneten Ressourcen können die Arbeit nicht innerhalb der aktuellen Dauer abschließen, und die Dauer dieses Vorgangs ist fest, d. h., die Dauer kann von Microsoft Office Project 2007 nicht erweitert werden. Sie können die Entstehung dieses Konflikts im Terminplan vermeiden, indem Sie die Aktion mit dem Planungs-Assistenten abbrechen.

Wenn es sich bei diesem Vorgang um einen Sammelvorgang oder ein Teilprojekt handelt, müssen Sie stattdessen die Dauer der einzelnen Teilvorgänge ändern.

Mithilfe des Planungs-Assistenten können Sie folgende Aktionen ausführen:

Abbrechen der Aktion und Vermeiden des Konflikts im Terminplan

Der Vorgang wird von Project abgebrochen, und es entsteht kein Konflikt im Terminplan.

Fortsetzen der Aktion und Zulassen des Konflikts im Terminplan

Ein Konflikt wird von Project im Terminplan erstellt, aber die Arbeit der Ressource wird nicht innerhalb der zulässigen Dauer abgeschlossen.

Sie können folgende Aktion ausführen:

  • Ändern Sie die Einheiten für mindestens eine Ressource, sodass sie mehr Stunden am Vorgang arbeiten kann.

  • Ordnen Sie dem Vorgang zusätzliche Ressourcen zu, sodass die Arbeit rechtzeitig abgeschlossen werden kann.

  • Ändern Sie den Vorgangstyp in Feste Einheiten oder Feste Arbeit. Die Dauer wird dann von Project angepasst, um anzuzeigen, wie lange es dauern wird, den Vorgang mit den zugeordneten Ressourcen abzuschließen.

Wenn diese Informationen vom Planungs-Assistenten nicht mehr angezeigt werden sollen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Meldung nicht mehr anzeigen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×