Planen von Hybridprofilen

Wenn Sie sowohl SharePoint Server als auch Office 365 besitzen, verfügen die Benutzer standardmäßig an beiden Speicherorten über jeweils unterschiedliche Profile. Dies kann für die Benutzer verwirrend sein. Mit einem Hybridprofil verfügt der Benutzer über ein einziges Profil in Office 365, wo er alle Profilinformationen verwalten kann.

Wenn Ihr Office 365-Mandant Office Delve umfasst, werden die Benutzerprofile in Delve integriert, und die Benutzer können nach Informationen und Dokumenten suchen und sehen, woran ihre Teamkollegen gerade arbeiten. Wenn Sie die Hybridsuche in der Cloud bereitgestellt haben, können die Benutzer auch über Delve nach lokalen Dokumenten suchen.

Profilumleitung in SharePoint-Hybridbereitstellungen

Mit einem Hybridprofil wird ein Hybridbenutzer auf sein Profil in Office 365 umgeleitet. Damit wird sichergestellt, dass Hybridbenutzer über einen einzigen Speicherort für ihre Profilinformationen verfügen. Hybridprofile stehen sowohl in SharePoint Server 2013 als auch in SharePoint Server 2016 zur Verfügung.

Die Profilumleitung funktioniert folgendermaßen:

  • Die Profile aller Hybridbenutzer befinden sich in Office 365. Mit dem Klicken auf das Profil eines Hybridbenutzers in SharePoint Server werden Sie zu dessen Profil in Office 365 umgeleitet (auch wenn Sie selbst kein Hybridbenutzer sind).

  • Wenn Sie sich für die Verwendung einer SharePoint-Benutzergruppe beim Konfigurieren von Features für Hybridwebsites entscheiden, behalten nicht hybride Benutzer (also Benutzer, die sich nicht in der Benutzergruppe befinden) ihre SharePoint Server-Profile, verfügen aber auch über Profile in Office 365, wenn sie lizenzierte Office 365-Benutzer sind.

Verschieben von benutzerdefinierten Profileigenschaften in Office 365

Viele Unternehmen müssen zur Erfüllung geschäftlicher Anforderungen benutzerdefinierte Attribute im SharePoint Online-Benutzerprofildienst replizieren. Einige Benutzerattribute aus Active Directory-Domänendiensten werden mit Azure Active Directory synchronisiert. Sie können auswählen, welche Attribute aus Active Directory-Verzeichnisdiensten in Azure Active Directory repliziert werden. Es werden jedoch einige Standardattribute aus Azure Active Directory im SharePoint Online-Benutzerprofilspeicher in Office 365 repliziert. Diese Gruppe von Attributen kann nicht wie in SharePoint Server angepasst werden.

Während Sie in SharePoint Server möglicherweise Business Connectivity Services oder Microsoft Identity Manager verwenden können, um benutzerdefinierte Profileigenschaften zu importieren, die sich nicht in Active Directory-Verzeichnisdiensten befinden, werden diese Lösungen von SharePoint Online nicht unterstützt. Für benutzerdefinierte Eigenschaften in SharePoint Online ist eine API für die Massenaktualisierung von Benutzerprofilen verfügbar.

Der Massenaktualisierungsprozess funktioniert wie folgt:

  1. Sie kompilieren die erforderlichen Profildaten aus SharePoint Server, Ihrem Branchensystem oder einem anderen externen System in einer Datei im JSON-Format.

  2. Das Tool lädt die JSON-Datei in Office 365 hoch und nimmt einen Importvorgang in die Warteschlange auf.

  3. Ein in SharePoint Online ausgeführter Zeitgeberauftrag sucht nach Importanforderungen in der Warteschlange und führt den Importvorgang basierend auf den API-Aufrufen und den Informationen in der bereitgestellten Datei aus.

Weitere Informationen zur API für die Massenaktualisierung finden Sie unter Einführung in die Bulk UPA Custom Profile Properties Update API für SharePoint Online.

Arbeiten mit Delve in SharePoint-Hybridbereitstellungen

Wenn Ihr Office 365-Mandant Delve umfasst, werden Benutzerprofile in Delve integriert, andernfalls verfügen Sie über standardmäßige Office 365-Profile. Wenn Sie Delve zuvor noch nicht verwendet haben, möchten Sie möglicher mehr dazu erfahren und wissen, wie es verwaltet wird. Delve-Benutzerprofile enthalten dieselben Eigenschaften wie SharePoint Online-Profile und können auf die gleiche Weise importiert werden, wie oben unter Verschieben von Profildaten nach Office 365 beschrieben.

Einrichten von Hybridprofilen

Hybridprofile sind Bestandteil verschiedener Pakete mit Hybridfeatures für SharePoint Server. Details hierzu finden Sie unter Features für Hybridwebsites und OneDrive for Business.

Siehe auch

Verwalten von SharePoint Online-Benutzerprofilen über das SharePoint Admin Center

Office Delve für Office 365-Administratoren

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×