Planen eines Termins

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Termine sind in Ihrem Kalender geplante Aktivitäten, zu denen keine anderen Personen eingeladen oder Ressourcen reserviert werden. Sie können wiederholte Termine planen, die Termine nach Tag, Woche oder Monat anzeigen und Erinnerungen für die Termine festlegen.

Sie können angeben, wie Termine im Kalender im Vergleich zu anderen aussehen, indem Sie die Zeit des Termins als beschäftigt, frei, mit Vorbehalt oder abwesend bestimmen. Außerdem können Ihnen andere Personen die Berechtigung erteilen, in ihren Kalendern Termine planen oder diese ändern zu können.

Was möchten Sie tun?

Erstellen eines Termins

Ändern eines Termins

Termin als Terminserie einrichten

Einen privaten Termin einrichten

Festlegen oder Aufheben einer Erinnerung

Erstellen eines Termins

  1. Klicken Sie auf das Menü Datei zeigen Sie auf neu, und klicken Sie dann auf Termin.

    Tastenkombination um einen Termin zu erstellen, drücken Sie STRG + UMSCHALT + A.

  2. Geben Sie in das Feld Betreff eine Beschreibung ein.

  3. Geben Sie im Feld Ort den Pfad ein.

    Termin screenshot

  4. Geben Sie die Start- und Endzeit ein.

    Tipp : Anstelle von Datumsangaben können Sie bestimmte Wörter und Ausdrücke in die Felder Startzeit und Endzeit eingeben. Sie können z. B. Heute, Morgen, Neujahr, In zwei Wochen, Gestern in einer Woche, Drei Tage vor Neujahr sowie die meisten Feiertage eingeben.

  5. Wählen Sie weitere gewünschte Optionen aus.

  6. Damit ein Termin zu einer Terminserie wird, klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Optionen auf Serientyp Schaltflächensymbol .

  7. Legen Sie fest, in welchen Abständen der Termin wiederholt werden soll (Täglich, Wöchentlich, Monatlich, Jährlich), und wählen Sie die entsprechenden Optionen aus.

    Recurrence pattern screenshot

  8. Klicken Sie auf OK.

  9. Klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Aktionen auf Speichern & schließen.

Tipp : Fügen Sie schnell einen neuen Termin mithilfe der neuen Funktion Klicken Sie hier, um einen Termin hinzuzufügen in Microsoft Office Outlook 2007 hinzu. Halten Sie den Mauszeiger auf einen leeren Bereich im Kalenderraster, und klicken Sie dann zum Hinzufügen eines Termins.

Seitenanfang

Ändern eines Termins

  1. Öffnen Sie den zu ändernden Termin.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Ändern von Optionen für einen Termin, der nicht Teil einer Serie ist   

    • Ändern Sie die Optionen wie den Betreff, den Ort und die Zeit.

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Aktionen auf Speichern & schließen.

    • Ändern der Optionen für alle Termine in einer Serie   

    • Klicken Sie auf Die Serie öffnen, und ändern Sie dann die gewünschten Optionen, wie beispielsweise den Betreff, den Ort und die Zeit.

    • Klicken Sie zum Ändern der Serienoptionen auf der Registerkarte Terminserie in der Gruppe Optionen auf Serientyp, ändern Sie die Optionen, wie beispielsweise die Zeit, das Serienmuster oder den Serienbereich, und klicken Sie dann auf OK.

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Terminserie in der Gruppe Aktionen auf Speichern & schließen.

    • Ändern der Optionen für einen Termin, der Teil einer Serie ist   

    • Klicken Sie auf Dieses Serienelement öffnen.

    • Ändern Sie auf der Registerkarte Terminserie die Optionen, wie beispielsweise den Betreff, den Ort und die Zeit.

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Terminserie in der Gruppe Aktionen auf Speichern & schließen.

Tipp : Sie können in Kalender einen Termin auf ein anderes Datum ziehen und den Betreff bearbeiten, indem Sie auf den Beschreibungstext klicken, F2 drücken und die Änderungen eingeben.

Seitenanfang

Termin als Terminserie einrichten

  1. Öffnen Sie den Termin, den Sie als wiederholt festlegen wollen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Optionen auf Serientyp Schaltflächensymbol .

  3. Klicken Sie auf die Häufigkeit – Täglich, Wöchentlich, Monatlich, Jährlich – mit der der Termin erneut auftreten soll, und wählen Sie dann die Optionen für die Häufigkeit aus.

    Recurrence pattern screenshot

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Aktionen auf Speichern & schließen.

Seitenanfang

Einen privaten Termin einrichten

  1. Erstellen oder öffnen Sie den Termin, der als privat eingerichtet werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Optionen auf Privat.

    Tastenkombination um ein Element privat, markieren, drücken Sie ALT + H, V.

Wichtig : Sie sollten sich nicht darauf verlassen, dass das Privatfeature andere Personen davon abhält, auf die Einzelheiten der Termine, Kontakte oder Aufgaben zuzugreifen. Um sicherzustellen, dass andere Personen die von Ihnen als privat gekennzeichneten Elemente nicht lesen können, erteilen Sie diesen keine Berechtigung für die Ordner Kalender, Kontakte oder Aufgaben. Eine Person mit Leseberechtigung zum Zugreifen auf die Ordner könnte mit programmgesteuerten Methoden oder anderen E-Mail-Anwendungen die Einzelheiten eines privaten Elements anzeigen. Verwenden Sie das Privatfeature nur, wenn Sie Ordner für Personen freigeben, denen Sie vertrauen.

Ein besseres privaten Terminen besteht darin, in einem separaten Kalender erstellen.

Seitenanfang

Festlegen oder Aufheben einer Erinnerung

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Für alle neu erstellten Termine   

    1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.

    2. Klicken Sie zum Aktivieren oder deaktivieren eine Erinnerung für neue Termine automatisch aktivieren möchten, aktivieren Sie oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Erinnerung Standard.
      Standardmäßige Erinnerung Option screenshot

    3. Wenn Sie das Kontrollkästchen aktiviert haben, geben Sie den Zeitraum vor dem Termin ein, in dem die Erinnerung angezeigt werden soll.

  • Für vorhandene Termine   

    1. Öffnen Sie den Termin, oder, wenn der Termin wiederholt auftritt, öffnen Sie die Serie.

    2. Klicken Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren einer Erinnerung auf der Registerkarte Termin in der Gruppe Optionen in der Liste Erinnerung auf keiner oder der Uhrzeit, die Sie vor dem Termin erinnert werden möchten.
      Screenshot der Erinnerung

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×